ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 101

Jakob von Ermarth

Bedingt durch das militärische Umfeld in dem er aufwuchs, trat Ermarth bereits am 1. Juli 1801 als Pfeifer in die Bayerische Armee ein. Er diente im späteren 6. Infanterie-Regiment, der Einheit seines Vaters. Hier wurde der Junge 1803 Hautboist u ...

Emil Ermatinger

Emil Ermatinger wurde als jüngstes von fünf Kindern von Martin Ermatinger und Maria Helena, geb. Möckli, geboren. Ermatinger arbeitete nach seiner Promotion 1897 zunächst als Gymnasiallehrer in Winterthur. Im selben Jahr veröffentlichte er seinen ...

Ravshan Ermatov

Ravshan Ermatov ist ein usbekischer Fußballschiedsrichter. Er ist seit 2003 internationaler Schiedsrichter der FIFA und der einzige usbekische Schiedsrichter, der bislang bei der Endrunde eines FIFA-Turniers zum Einsatz gekommen ist. Mit elf gele ...

Gustav Ermecke

Gustav Peter Ermecke war ein deutscher Priester. Bekannt wurde er als Moraltheologe und Sozialethiker.

Christian Albrecht Ermel

Christian Albrecht Ermel war ein deutscher evangelisch-lutherischer Geistlicher, der als Diaconus an der Lübbenauer Sankt-Nikolai-Kirche arbeitete. Er verfasste christliche Erbauungsbücher, errichtete eine umfangreiche Privatbibliothek und vermac ...

Friedrich August Ermel

Ermel war Sohn des Kurfürstlich-Sächsischen Hofarztes Johann Friedrich Ermel 1696–1764 und Enkel von Georg Ermel 1659–1745. Friedrich August Ermel studierte in Leipzig Jura und promovierte zum Doktor der Rechte. Ermels Sohn war der ebenfalls prom ...

Georg Ermel (Pädagoge)

Georg Ermel auch: George war ein deutscher Pädagoge und Philologe. Ermel war 26 Jahre lang Rektor der sächsischen Fürstenschule Grimma.

Johann Friedrich Ermel

Johann Friedrich Ermel war ein deutscher Arzt, der in Dresden praktizierte. 1740 ernannte ihn Kurfürst Friedrich August II. zum sächsischen Hofarzt.

Christian Ermeler

Der Vater Christian Ermeler 1685–1759 war Fabrikant in Berlin, die Mutter Anna Barbara, geborene Wirth war Tochter eines Webereiunternehmers. Christian Ermeler erhielt 1763 eine Konzession für eine Kattunfabrik in neu Kölln am Wasser. 1777 hatte ...

Wilhelm Ferdinand Ermeler

Der Vater Christian Ermeler 1735–1793 war Besitzer einer Kattunfabrik in Berlin, die Mutter Friederike Amalia, geborene Crämer 1766–1848, war Tochter eines Färbereibesitzers und die dritte Ehefrau Nach etwa einem Jahr ließen sich die Eltern schei ...

Franz Anton Ermeltraut

Franz Anton Ermeltraut war ein deutscher Maler des Barock und Hofmalerei-Inspektor am fürstbischöflichen Hofe in Würzburg.

Corentin Ermenault

Corentin Ermenault ist der Sohn des ehemaligen zweifachen Weltmeisters und Olympiasiegers Philippe Ermenault. Seit dem Alter von vier Jahren, spielte er begeistert Fußball, bis er sich als Jugendlicher schließlich doch dem Radsport zuwandte. 2013 ...

Philippe Ermenault

Philippe Ermenault ist ein ehemaliger französischer Radsportler, der hauptsächlich Rennen auf der Bahn fuhr und Olympiasieger sowie zweimal Weltmeister wurde. Zu Beginn seiner Karriere im Leistungsradsport wurde Philippe Ermenault 1987 Dritter be ...

Ermengol (Osona)

Ermengol war ein Graf von Osona aus dem Haus Barcelona. Er war ein Sohn des Grafen Sunyer von Barcelona und Bruder von Borrell II. und Miró. Ermengol war von seinem Vater mit der Grafschaft Osona ausgestattet worden, als deren Graf er allerdings ...

Ermengol I. (Urgell)

Ermengol I. der von Córdoba war ein Graf von Urgell und Begründer der Linie von Urgell des Hauses Barcelona. Ermengol war der zweite Sohn des katalanischen Großgrafen Borrell II. † 992, der ihm aus seinem Länderkomplex die Grafschaft Urgell testa ...

Ermengol II. (Urgell)

Ermengol II. der Pilger war ein Graf von Urgell aus dem Haus Barcelona. Er war ein Sohn des Grafen Ermengol I. von Urgell. Die ersten Jahre seiner Herrschaft hatte Ermengol II. vermutlich unter der Vormundschaft seines Onkels Raimund Borrell von ...

Ermengol III. (Urgell)

Ermengol III. der von Barbastro war ein Graf von Urgell aus dem Haus Barcelona. Er war ein Sohn des Grafen Ermengol II. von Urgell. Die ersten Jahre seiner Herrschaft hatte Ermengol unter der Vormundschaft seiner Mutter Velasquita "Constança" ges ...

Ermengol IV. (Urgell)

Ermengol IV. der von Gerb war ein Graf von Urgell und iure uxoris ein Graf von Forcalquier aus dem Haus Barcelona. Er war ein Sohn des Grafen Ermengol III. von Urgell und dessen erster Frau Adalaiz. Ermengol IV. führte die Expansion seines Herrsc ...

Ermengol V. (Urgell)

Ermengol V. der von Mollerussa war ein Graf von Urgell aus dem Haus Barcelona. Er war ein Sohn des Grafen Ermengol IV. von Urgell und dessen erster Frau Lucia. Ermengol V. folgte seinem 1092 gestorbenen Vater in Urgell nach. Am 11. September 1102 ...

Ermengol VI. (Urgell)

Ermengol VI. der von Kastilien war ein Graf von Urgell aus dem Haus Barcelona. Er war ein Sohn des Grafen Ermengol V. von Urgell und der María Pérez.

Ermengol VII. (Urgell)

Ermengol VII. der von Valencia war ein Graf von Urgell aus dem Haus Barcelona. Er war ein Sohn des Grafen Ermengol VI. von Urgell und der Arsenda de Cabrera. Wie sein Vater verbrachte Ermengol VII. die meiste Zeit seines Lebens im Königreich León ...

Ermengol VIII. (Urgell)

Armengol war der Sohn von Graf Ermengol VII. von Urgell und der Dulce von Foix, Tochter von Graf Roger III. von Foix. Er folgte seinem Vater 1184 als Graf von Urgell. Unter seiner Herrschaft begann der Niedergang der Grafschaft Urgell, durch Kämp ...

Ermengol IX. (Urgell)

Ermengol IX. war ein Graf von Urgell aus dem Haus Cabrera. Er war der ältere Sohn des Grafen Ponç von Urgell und der María González Girón. Ermengol war noch ein Kind, als er seinem im Jahr 1243 verstorbenen Vater nachfolgte. Noch im selben Jahr s ...

Ermengol X. (Urgell)

Beim Tod des Vaters war die Familie Cabrera in Urgell faktisch entmachtet, da die Grafschaft aufgrund dessen zerfahrener ehelicher Situation kurz vor seinem Tod von König Jakob I. von Aragón besetzt wurde. Als testamentarischer Erbe seines Vaters ...

Ermenrich

Ermenrich war der erste König der Sueben in dem Gebiet der ehemaligen römischen Provinz Gallaecia, das im Nordwesten der iberischen Halbinsel lag. Er regierte in der Zeit von 409 bis 438. Er stammt angeblich aus Mähren und Oberungarn/Donau, übers ...

Ermenrich von Ellwangen

Ermenrich war von 866 bis 874 der 11. Bischof von Passau. Ermenrich, Sohn einer schwäbischen Adelsfamilie, war ursprünglich ein Benediktinermönch in Ellwangen. In Fulda war er Schüler von Rabanus Maurus und Rudolf von Fulda gewesen, auf der Reich ...

Daniel Ermentrout

Daniel Ermentrout war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1881 und 1889 und nochmals von 1897 bis 1899 vertrat er den Bundesstaat Pennsylvania im US-Repräsentantenhaus.

Adolf Ermer

Adolf Ermer war ein deutscher Fußballschiedsrichter. Der aus dem bayerischen Weiden stammende Ermer leitete ab 1975 insgesamt 57 Partien in der 2. Bundesliga. Ab 1981 war er zusätzlich als Schiedsrichter in der 1. Bundesliga tätig und leitete dor ...

Franz Ermer

Ermer studierte an der Königlichen Akademie der Bildenden Künste in München. Er war Kunsterzieher und Studienprofessor am Alten Gymnasium Regensburg und Mitbegründer des Kunst- und Gewerbevereins Regensburg. Zu seinen Verdiensten zählt die Wieder ...

Ernst Ermert

Nach dem Besuch der Volksschule und dem Gymnasium leistete Ermert zunächst Reichsarbeitsdienst, nahm anschließend als Soldat am Zweiten Weltkrieg teil und wurde als Navigationslehrer bei der Luftwaffe eingesetzt. Später war er als Statistiker tät ...

Herbert Ermert

Nach Ablegen der Dirigentenprüfung und der staatlichen Musiklehrerprüfung war Ermert von 1969 bis 2000 Dirigent des Philharmonischen Chores Siegen, von 1972 bis 1986 Leiter des Rheinpfälzischen Instrumentalensembles in Mainz, von 1976 bis 1990 Di ...

Axel Ermes

Axel Ermes ist ein deutscher Tontechniker, Musiker und Produzent. Ermes gründete die Band Cancer Barrack 1986–1993 und ist seit 1989 Mitglied der Band Girls Under Glass. Er veröffentlichte diverse Alben auf Schallplatte und CD. Als Komponist ist ...

Caspar Ermes

Ermes trat in schwedischen Militärdienst und war im Jahr 1629 Rittmeister einer Kompanie. 1631 avancierte er zum Oberstleutnant, wurde nacheinander Kommandant in Ochsenfurt und Windsheim und stieg schließlich 1633 zum Oberst auf. Von 1633 bis 163 ...

Giairo Ermeti

Giairo Ermeti ist ein ehemaliger italienischer Bahn- und Straßenradrennfahrer. 2004 entschied Giairo Ermeti eine Etappe der Volta Ciclista Internacional a Lleida für sich und gewann den Piccolo Giro di Lombardia. Zwei Jahre später gewann er das S ...

R. Lee Ermey

Ronald Lee Ermey war ein US-amerikanischer Schauspieler und US-Marine. Der frühere Militärausbilder wurde bekannt durch die Rolle des Drill Instructors Gunnery Sergeant Hartman in Full Metal Jacket.

Pasquale Ermini

Pasquale Ermini ; † 1958 in Florenz) war ein italienischer Konstrukteur von Sportwagen. Nach der Vorbereitung einiger Sportwagen für bekannte italienische Rennveranstaltungen in den 1930er Jahren beschloss Ermini nach dem Krieg den Bau eigener Sp ...

Erminold

Der selige Erminold von Prüfening war der erste Abt des Benediktinerklosters Prüfening in Regensburg. Erminold selbst stammte wahrscheinlich aus einem schwäbischen Adelsgeschlecht. Er wurde schon als Knabe dem Reformkloster Hirsau im Schwarzwald ...

Antônio Ermírio de Moraes

Antônio Ermírio de Moraes war ein brasilianischer Unternehmer und Industrieller. Der brasilianische Rennfahrer Mario Moraes ist ein Enkel von ihm.

Christian Ludwig Ermisch

Christian Ludwig Ermisch war ein deutscher lutherischer Theologe. Von 1682 bis 1693 war er Pastor an der Braunschweiger Katharinenkirche. Seit 1693 wirkte er als 15. Superintendent der Stadt Braunschweig.

Conrad Ermisch

Conrad Georg Ermisch war ein deutscher Illustrator sowie Genre- und Historienmaler. Geboren als Sohn eines Proviantmeisters, Ermisch studierte zunächst am Städelschen Kunstinstitut in Frankfurt am Main bei Edward von Steinle, seit dem 1. November ...

Günter Ermisch

Günter Ermisch ist ein deutscher Jurist, ehemaliger Ministerialbeamter und Staatssekretär im Bundesministerium der Verteidigung und im sächsischen Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten.

Hubert Georg Ermisch

Der Sohn des Archivars Hubert Maximilian Ermisch wurde 1917 an der Technischen Hochschule Dresden promoviert. Als Leiter der Zwingerbauhütte restaurierte er in der Zeit von 1924 bis 1936 den Dresdner Zwinger, nachdem dieser 1813 durch die Schlach ...

Marc Ermisch

Nach dem Schulabschluss begann er eine Ausbildung zum Schauspieler und Regisseur an der Lübecker Schauspielschule, die er mit der Bühnenreife abschloss. Er war Schüler des Schauspielers, Regisseurs und Autors Jürgen Boyens. Nach diversen Statione ...

Richard Ermisch

Ermisch war in der kommunalen Bauverwaltung in Berlin tätig, zuletzt im Dienstrang eines Oberbaurats. Er war verantwortlich für zahlreiche städtische Bauten, wie die Haupthalle des Messegeländes oder das Strandbad am Wannsee. Er war der bekanntes ...

Stefan Ermisch

1988 begann Stefan Ermisch bei der Privatbank Merck Finck & Co in Frankfurt eine Lehre als Bankkaufmann. Nach Abschluss der Lehre nahm er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Köln auf, das er 1993 als Diplom-Kaufmann abschl ...

Ahmet Hilmi Ermisoğlu

Ahmet Hilmi Ermisoğlu ist der Sohn von Hatice und Mehmed Recâi Ermisoğlu. 1956 legte er an der St. Joseph High School das Abitur ab. Von November 1960 bis November 1962 wurde er bei den Türkischen Streitkräften zur Artilleriereserve ausgebildet. ...

Eduardo Ermita

Nach der Schulausbildung am Immaculate Conception College, die er 1952 beendete, trat er in den Dienst der Streitkräfte Armed Forces of the Philippines, AFP und war dort 1957 Ansolvent der Militärakademie Philippine Military Academy, an dem er ei ...

Kalev Ermits

Kalev Ermits startet für den Elva Skiclub und besucht das Muonio Ski College. Er wird im Verein von Rein Pedaja und im College von Ilkka Luttunen trainiert Sein internationales Debüt gab er bei den Biathlon-Juniorenweltmeisterschaften 2011 in Nov ...

Friedrich Markowitsch Ermler

Friedrich Markowitsch Ermler war ein sowjetischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Ermler studierte zunächst Pharmazie und trat 1917 in die zaristische Armee ein. Im gleichen Jahr nahm er auf Seiten der Bolschewiki an der Oktoberrevolut ...

Mark Fridrichowitsch Ermler

Mark Ermler wuchs in Leningrad auf. Seine Mutter war die Szenenbildnerin Vera Bakun, und sein Vater, der Filmregisseur Friedrich Ermler, vollendete 1932, im Geburtsjahr des Sohnes Mark, gerade den Film Counterplan Встречный, zu dem Dmitri Schosta ...