ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 106

Vittorio Erspamer

Vittorio Erspamer war ein italienischer Pharmakologe. Er war als Professor an den Universitäten von Pavia, Bari, Parma und Rom tätig. Seine größte wissenschaftliche Leistung war die Entdeckung des Gewebshormons und Neurotransmitters Serotonin. Da ...

Robert Erspenmüller

Robert Karl Erspenmüller war ein deutscher KZ-Aufseher und SS-Mann. Er war 1933 der erste stellvertretende Kommandant des Konzentrationslagers Dachau.

Erik Erstad-Jorgensen

Erstad-Jorgensen machte eine gärtnerische Ausbildung in der Gärtnermeisterschule von Rosenborg und eine Ausbildung als Gartenarchitekt an der Kopenhagener Kunstakademie bei Edvard Glæsel. Er war ab 1898 in Kopenhagen als Gartenarchitekt tätig und ...

Lars Erstrand

Erstrand spielte zu Beginn seiner Karriere Klavier, Tuba und Posaune und wechselte zum Vibraphon, nachdem er Lionel Hampton gehört hatte. Mit diesem nahm er später das Album Two Generations für das Phontastic- Label auf. In den 1960er Jahren arbe ...

Erten Ersu

Im Jahr 2009 absolvierte Erten Ersu sein erstes Spiel für die U-15-Nationalmannschaft der Türkei. Des Weiteren bestritt er von 2009 bis 2010 ein Länderspiel für die U-17-Nationalmannschaft und 2011 folgten ein Einsatz für die türkische U-19-Natio ...

Kerem Ersü

Kerem Ersü ist ein türkischer Bogenschütze. Ersü trat bei zwei Olympischen Spielen an. 1988 in Seoul wurde er im Einzel 34. und mit der Mannschaft 14. Vier Jahre später 1992 in Barcelona schnitt er als Einzel-46. und dem Verpassen der Mannschafts ...

Namık Kemal Ersun

Namık Kemal Ersun war ein General der türkischen Streitkräfte, der unter anderem zwischen 1975 und 1976 Generalsekretär des Nationalen Sicherheitsrates sowie von 1976 bis 1977 Kommandeur des Heeres war.

A. Kubilay Ertan

Abdurrahim Kubilay Ertan ist ein türkisch-deutscher Mediziner. Der langjährige leitende Oberarzt und zwischenzeitlich stellvertretende Direktor der Universitäts-Frauenklinik in Homburg erhielt 2004 für seine wissenschaftlichen Arbeiten zu pränata ...

Eyüp Ertan

Eyüp Ertan ist ein deutsch-türkischer Journalist und ehemaliger Kinderschauspieler. Im Jahr 2010 bekam er die Rolle des Cem Akcay in der ARD-Kinderserie Tiere bis unters Dach. Diese spielte er bis zur 3. Staffel in 26 Folgen. In Folge 52 Machs gu ...

Mustafa Ertan

Mustafa Ertan war ein türkischer Fußballspieler und -trainer. Durch seine Tätigkeit für Besiktas Istanbul wird er mit diesem Verein assoziiert. Wegen seiner Verdienste um den Fußball in Ankara wird er als eine der wichtigsten Persönlichkeiten des ...

Bobby Ertanto

Bobby Ertanto gewann bei der Weltmeisterschaft 1983 Bronze im Herrendoppel mit Christian Hadinata. Bei den Südostasienspielen des gleichen Jahres siegten beide im Doppel. Ebenfalls erfolgreich waren sie beim Weltcup 1986. Ein Jahr später siegte e ...

Neset Ertas

Neset Ertas war ein türkischer Sänger, Bağlama-Spieler und Komponist. Der Geburtsort Kırtıllar ist heute ein Weiler, der zum Dorf Kelismailusağı im Bezirk Akpınar gehört, und hat seit seiner Geburt mehrmals die administrative Zuordnung gewechselt ...

Erté

Erté war ein russisch-französischer Illustrator, Bühnenbildner und Modedesigner. Mit seinen Illustrationen und Modekreationen ist Erté einer der Hauptvertreter des Art déco. Sein Stil ist geprägt von synthetischem Kubismus in Verbindung mit exoti ...

Ahmet Ertegün

Ahmet Ertegün, in englischsprachigen Publikationen oft Ertegun geschrieben, war ein türkisch-amerikanischer Unternehmer in den USA und Begründer des einflussreichen Jazz- und Soul-Labels Atlantic Records. Mit seinem Bruder Nesuhi Ertegün gründete ...

Münir Ertegün

Nachdem er 1908 sein Studium an der Rechtsfakultät in Istanbul abgeschlossen hatte, wurde er beim osmanischen Außenministerium Beamter. Während des türkischen Befreiungskriegs wurde er von der Regierung aus Istanbul nach Ankara geschickt, um sich ...

Nesuhi Ertegün

Nesuhi Ertegün war ein Jazz-Produzent, der vor allem durch seine Arbeit bei Atlantic Records bekannt wurde.

Ismail Ertekin

Ertekin begann mit dem Vereinsfußball 1975 in der Jugend von Bursaspor. Drei Jahre später wurde er in den Profikader involviert und gab am 2. September 1978 während einer Ligapartie gegen Fenerbahçe Istanbul sein Profidebüt. In seiner zweiten Sai ...

Allen E. Ertel

Allen Edward Ertel war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1977 und 1983 vertrat er den Bundesstaat Pennsylvania im US-Repräsentantenhaus.

Carl Ertel

Der 1.94 m große Carl Ertel ruderte für den SC Chemie Halle. Bei den Junioren-Weltmeisterschaften 1977 belegte er mit Uwe Kamprath und Olaf Seifert den zweiten Platz im Zweier mit Steuermann. 1982 belegte er bei den Weltmeisterschaften in Luzern ...

Christian Ertel (Rettungsschwimmer)

Christian Ertel ist Mitglied des DLRG-Stralsund und widmete sich dort dem Rettungsschwimmen. Er studierte an der TU Berlin im Fach Technischer Umweltschutz und konnte dort seinen Sport weiterbetreiben, da die TU-Berlin eine "Zentraleinrichtung Ho ...

Dieter Ertel

Dieter Ertel war ein deutscher Journalist und Redakteur. Nach seinem Studium an der Universität Hamburg Literatur, Anglistik und Pädagogik begann Ertel seine journalistische Laufbahn 1950 als Volontär und Redakteur der Neuen Deutschen Wochenschau ...

Donat Ertel

Donat Ertel ist ein ehemaliger deutscher Bobfahrer. Donat Ertel begann als Leichtathlet beim TSV Grafenwöhr und beim TuS Prien. 1968 stellte er im Trikot des SB DJK Rosenheim seine Bestleistungen von 10.8 Sekunden über 100 Meter, 21.6 Sekunden üb ...

Hans Ertel

Hans Richard Max Ertel war ein deutscher Naturwissenschaftler, Pionier der Geophysik, der Meteorologie und der Hydrodynamik.

Jean Paul Ertel

Jean Paul Ertel war ein deutscher Komponist. Der Schüler von Franz Liszt lebte als Musikkritiker und -lehrer in Berlin. Er komponierte mehrere sinfonische Dichtungen, eine Sinfonie, zwei Streichquartette, eine Violinsonate, eine Suite für Violine ...

Joseph Ertel

Joseph Ertel war ein Jurist, der seit 1810 im badischen und zwischenzeitlich im österreichischen Staatsdienst war.

Manfred Ertel

Manfred Ertel war langjähriger politischer Journalist des Nachrichtenmagazins Der Spiegel und Aufsichtsratsvorsitzender des Hamburger SV. Aktuell ist er Buchautor, Referent und politischer Berater. Er ist Partner bei Nordlys Consulting, einer Ber ...

Rainer Ertel

Rainer Ertel ist ein deutscher Autor, Gründungsmitglied und Geschäftsführer des Niedersächsischen Instituts für Wirtschaftsforschung e.V. und Vorstandsmitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft zum Studium Niedersachsen.

Ralph Ertel

Der Tenor wurde 1984 Mitglied der Schweriner Singakademie. Im Jahr 1988 begann er, Gesangsunterricht am Konservatorium Schwerin zu nehmen, ab 1994 studierte er Gesang an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Sein erstes Engagement führte ...

Sebastian Ertel

Sebastian Ertel war österreichischer Komponist. Ertel ist der älteste bekannte Komponist der Steiermark. Von Ertels Jugend und seiner musikalischen Ausbildung ist nichts bekannt. Die Werke Ertels sind handschriftlich und zum Teil im Druck erhalte ...

Traugott Ertel

Der junge Traugott Ertel, ausgebildet zunächst als Schmied, erlernte das Handwerk des Feinmechanikers und Instrumentenbauers. Im Jahr 1804 trat er als Meister in die zwei Jahre zuvor von Georg von Reichenbach im Münchner Westend gegründete "Mathe ...

Wolfgang Ertel (Informatiker)

Wolfgang Ertel wurde in Laufenburg Aargau geboren und ist in Leutkirch im Allgäu aufgewachsen. Er studierte Mathematik und Physik an der Universität Konstanz und promovierte 1992 an der TU München mit der Dissertation Parallele Suche mit randomis ...

Axel Ertelt

Nach seinem Schulabschluss machte Ertelt eine Tischlerlehre und legte 1981 die Meisterprüfung im Tischlerhandwerk ab, 1984 erhielt er ein Diplom zum Fachgeprüften Bestatter. Danach führte er bis zum Verkauf im Januar 2011 ein Familienunternehmen ...

Markus Ertelt

Markus Ertelt ist ein deutscher Schauspieler und Extrem-Hindernisläufer. Ertelt wurde an der Akademie für Darstellende Kunst in Ulm als Schauspieler ausgebildet. Er spielte Nebenrollen in Fernsehproduktionen wie beispielsweise Der Bergdoktor, Unt ...

Peter Ertelt

Als Schulanfänger, 1938, wurde ihm für mehrere Monate der Schulbesuch verwehrt, da er nach dem Anschluss Österreichs an das "Deutsche Reich" als sogenannter "Halbjude" galt. Sein Vater, ein Wiener Rechtsanwalt, entstammte einer jüdischen Familie. ...

Thomas Ertelt

Thomas F. Ertelt ist ein deutscher Musikwissenschaftler und Institutsdirektor am Staatlichen Institut für Musikforschung in Berlin.

Mehmet Erten

Mehmet Erten ist ein türkischer 3-Sterne-General. Vom August 2011 bis zum 30. August 2013 war er Kommandeur der Türkischen Luftstreitkräfte, sein Nachfolger war Akın Öztürk. Erten wurde Nachfolger von Hasan Aksay, der Ende Juli 2011 mit der gesam ...

Yücel Erten

Yücel Erten ist ein türkischer Schauspieler, Regisseur, Schriftsteller, Übersetzer und Intendant. Er wurde Generaldirektor des türkischen Staatstheaters.

Orkun Ertener

Orkun Ertener ist ein deutscher Drehbuch- und Romanautor. Die von ihm entwickelte Serie KDD – Kriminaldauerdienst wurde als innovativ wahrgenommen und erhielt mehrere Auszeichnungen.

Franz Ludwig von Erthal

Franz Ludwig Freiherr von und zu Erthal war Fürstbischof von Würzburg und Bamberg. Er entstammte dem Geschlecht derer von und zu Erthal. Sein älterer Bruder Friedrich Karl Joseph von Erthal war vorletzter Kurfürst-Erzbischof des Erzstifts Mainz. ...

Friedrich Karl Joseph von Erthal

Friedrich Karl Joseph Reichsfreiherr von Erthal war von 1774 bis 1802 der vorletzte Kurfürst und Erzbischof von Mainz sowie Fürstbischof von Worms. In seine Amtszeit fällt der Beginn des Untergangs des alten Kurstaates und des Erzbistums Mainz. S ...

Karl Friedrich Wilhelm von Erthal

Freiherr Karl Friedrich Wilhelm von Erthal, auch Karl Friedrich Wilhelm Freiherr von Erthal, Herr zu Leuzendorf und Gochsheim, war Domherr zu Würzburg und Bamberg, Propst zur Alten Kapelle zu Regensburg sowie Präsident der geistlichen Regierung, ...

Philipp Christoph von und zu Erthal

Philipp Christoph Reichsfreiherr von und zu Erthal war Obermarschall, "Vice Cammer Praesident" im Kurfürstentum Mainz und als Architekt tätig. Er entstammte dem Geschlecht Erthal, welches Würzburger und Bamberger Bischöfe und, mit Philipp Christo ...

August Ertheiler

August Ertheiler war ein deutscher Lebensmittel-Unternehmer, Lebensmittel-Lobbyist, Handelsrichter und Träger des Bundesverdienstkreuzes. Er war Mitgründer und langjähriger Präsident des Dachverbands Bund Deutscher Nahrungsmittel-Fabrikanten und ...

Andreas Ertl

Andreas Ertl ist ein ehemaliger deutscher Skirennläufer. 2000 und 2001 war er Deutscher Slalommeister. Den größten Erfolg seiner Karriere erreichte er bei der Ski-Weltmeisterschaft 2005 in Bormio, als er, zusammen mit seiner Schwester Martina, Fl ...

Bernhard Ertl

Nach dem Diplom 1998 in der Informatik mit Schwerpunkt Pädagogik an der Universität München. Titel der Diplomarbeit: Graphisches Strukturierungstool für Telelearning-Umgebungen in JAVA war er von 1999 bis 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Le ...

Dominik Ertl

Dominik Ertl war ein österreichischer Komponist und späterer Kapellmeister der Hoch- und Deutschmeister.

Edgar Xavier Ertl

Edgar Xavier Ertl trat der Ordensgemeinschaft der Pallottiner bei und legte am 25. Mai 1996 die ewige Profess ab. Er empfing am 29. Dezember 1996 durch den Bischof von Palmas-Francisco Beltrão, Agostinho José Sartori OFMCap, das Sakrament der Pri ...

Ferdinand Ertl

Ferdinand Ertl war ein österreichischer Gewerkschafter und Politiker der Deutschen Arbeiterpartei und der Deutsche Nationalsozialistische Arbeiterpartei.

Franz Ertl (Politiker, 1839)

Der am 9. Dezember 1839 geborene St. Pöltner erlernte das Wirtsgewerbe und führte eine Gaststätte. Von 1870 bis 1906 gehörte er dem Gemeinderat an, ab 1888 bis zu seiner Wahl 1898 war er auch erster Gemeinderat Vizebürgermeister. Zwischen 1889 un ...

Franz Ertl (Politiker, 1872)

Franz Ertl war Bahnbediensteter und christlichsozialer Politiker. Der in Lambach wohnende Lokführer wurde 1918/1919 Mitglied der Provisorischen Landesversammlung Oberösterreich und blieb bis 1925 oberösterreichischer Landtagsabgeordneter. Im Jahr ...