ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 148

Eduardo Hernández Moncada

Eduardo Hernández Moncada war ein mexikanischer Komponist, Pianist und Dirigent. Hernández Moncada, der aus einer Musikerfamilie stammte, hatte bereits als Kind Musikunterricht und betätigte sich als Musikbegleiter bei Stummfilmvorführungen in se ...

Yordan Alain Hernandez Morejon

Hernandez nahm 18-jährig im Jahre 2014 in der bulgarischen Hauptstadt Sofia an den Jugend-Weltmeisterschaften, die vom 14. bis zum 24. April stattfanden, teil und errang die Goldmedaille. All seine Kämpfe gewann er dort jeweils mit 3:0 Richtersti ...

Agustín Hernández Navarro

Hernández studierte an der nationalen Schule für Architektur der Universidad Nacional Autónoma de México UNAM und erhielt 1954 sein Diplom. Im Anschluss entwarf er zahlreiche Wohnhäuser und Bürogebäude und dozierte bis 1968 an der UNAM. 1968 grün ...

Antonio Hernández Palacios

Antonio Hernández Palacios war ein spanischer Comiczeichner. Hernández Palacios war nach dem Studium Werbezeichner, Filmplakatmaler und Buchillustrator und zeichnete nur sporadisch Comics. Ab 1970 schuf er für das neugegründete Magazin Trinca den ...

Rafael Hernández Pat

Rafael Hernández Pat ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers. Auf Amateurbasis spielte er – gemeinsam mit seinem Bruder Alejandro – für eine Mannschaft namens San Sebastián in der Liga Española de Fútbol. A ...

Vicente Ramón Hernández Peña

Vicente Ramón Hernández Peña war ein venezolanischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Trujillo.

Francisco Hernández Pineda

Sein Debüt in der mexikanischen Nationalmannschaft feierte Panchito Hernández am 18. September 1949 in einem WM-Qualifikationsspiel gegen die USA, das mit 6:2 gewonnen wurde. Sein letztes Länderspiel fand am 19. Juli 1953 im Rahmen der Qualifikat ...

Juan Hernández Ramírez

Hernández begann seine Profikarriere 1984 beim seinerzeit noch in der Hauptstadt ansässigen Club Necaxa. 1988 wechselte er zum Stadtrivalen América, bei dem er bis 1996 unter Vertrag stand und die besten Jahre seiner Laufbahn erlebte. Denn mit de ...

Enrique Manuel Hernández Rivera

Enrique Manuel Hernández Rivera empfing am 28. Juli 1957 die Priesterweihe für das Bistum Arecibo. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 11. Juni 1979 zum Weihbischof in San Juan de Puerto Rico und Titularbischof von Vamalla. Die Bischofsweihe ...

Marcelino Hernández Rodríguez

Der Erzbischof von Guadalajara, José Kardinal Salazar López, weihte ihn am 22. April 1973 zum Priester. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 5. Januar 1998 zum Titularbischof von Ancusa und Weihbischof in Mexiko. Die Bischofsweihe spendete ihm ...

Lupo Hernández Rueda

Lupo Hernández Rueda war ein dominikanischer Lyriker, Essayist, Jurist und Hochschullehrer. Hernández studierte Jura an der Universidad Autónoma de Santo Domingo und erhielt dort 1954 den Doktortitel. Er leitete die Asociación Dominicana de Derec ...

Juan de Dios Hernández Ruiz

Juan de Dios Hernández Ruiz trat der Ordensgemeinschaft der Jesuiten bei, legte 1974 die Profess ab und empfing am 26. Dezember 1976 die Priesterweihe. Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 3. Dezember 2005 zum Weihbischof in San Cristóbal de la Ha ...

Guillermo Hernández Sánchez

Guillermo Hernández Sánchez, auch bekannt unter dem Spitznamen El Campeón, ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballspieler, der in der Abwehr bzw. im defensiven Mittelfeld agierte.

Rubén Hernández Sánchez

Rubén Hernández Sánchez ist ein mexikanischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler auf der Position eines Stürmers.

Carlos Manuel Hernández Santana

Carlos Manuel Hernández Santana ist ein ehemaliger mexikanischer Radrennfahrer. Carlos Hernández feierte im Jahr 2000 seinen ersten Erfolg auf einem Teilstück der Vuelta a Cuba. Zwei Jahre später konnte er eine Etappe bei der Vuelta la Independen ...

Juan Hernández Sierra

Juan Hernández Sierra ist ein ehemaliger kubanischer Boxer, der viermal Amateurweltmeister im Weltergewicht war.

Eusebio Ignacio Hernández Sola

Eusebio Ignacio Hernández Sola trat der Ordensgemeinschaft der Augustiner-Rekollekten am 30. August 1964 bei, legte die Profess am 30. August 1967 ab und empfing am 7. Juli 1968 die Priesterweihe. Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 29. Januar 20 ...

Miguel Hernández Urbán

Miguel Hernández Urbán ist ein mexikanischer Maler und Bildhauer, der für seine Metallplastiken aus Edelstahl bekannt geworden ist. Im Jahre 1992 rief er in seiner Heimatstadt das erste Symposium für Skulpturen aus Edelstahl ins Leben, das bis he ...

Desiderio Hernández Xochitiotzin

Hernández studierte an der Akademie für Schöne Künste von Puebla und stellte 1947 erstmals öffentlich aus. Bis er sich im Februar 1957 in der Stadt Tlaxcala niederließ und mit dem Malen von Murales begann, durchreiste er Mexiko und Europa. In sei ...

Antonio Hernández y Rodríguez

Antonio Hernández y Rodríguez empfing 1886 das Sakrament der Priesterweihe. Am 2. Dezember 1912 ernannte ihn Papst Pius X. zum Bischof von Tabasco. Der Bischof von Chilapa, Francisco Maria Campos y Angeles, spendete ihm am 6. April 1913 in der Ka ...

Aaron Hernandez

Aaron Josef Hernandez war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Tight Ends und verurteilter Mörder. Er spielte drei Jahre für die New England Patriots in der National Football League. Am 26. Juni 2013 wurde Hernande ...

Abel Hernández

Abel Hernández, vollständiger Name Abel Mathías Hernández Platero, ist ein uruguayischer Fußballspieler, der beim Al-Ahli SC in Katar spielt.

Adrián Hernández

Am 30. April 2011 boxte er gegen Gilberto Keb Baas um den Weltmeistertitel des Verbandes WBC und siegte durch Aufgabe. Diesen Gürtel verlor er allerdings bereits in seiner zweiten Titelverteidigung im Dezember desselben Jahres an Kompayak Porpram ...

Aitor Hernández

Aitor Hernández Gutierrez ist ein spanischer Radrennfahrer. Aitor Hernández debütierte als Profi 2004 mit dem Team L.P.R. Nach zwei Jahren wechselte er das Team und fuhr bis zum Ende der Saison 2010 für Euskaltel-Euskadi. Er bestritt unter andere ...

Alejandro Hernández (Eishockeyspieler)

Alejandro Hernández ist ein spanischer Eishockeyspieler, der seit 2014 erneut beim CH Jaca in der Spanischen Superliga unter Vertrag steht.

Alfredo Hernández (FuSballspieler)

Alfredo Hernández, auch bekannt unter dem Spitznamen Fello, ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballspieler, der als Stürmer eingesetzt wurde.

Aníbal Hernández

Der 1.71 Meter große Mittelfeld- bzw. Offensivakteur Hernández debütierte als 17-Jähriger in der Ersten Mannschaft des La Luz Fútbol Club. Dort stand zu Beginn seiner Karriere von der Apertura 2006 bis in die Clausura 2008 im Mannschaftskader in ...

Antonio Hernández

Antonio Hernández Núñez ist ein spanischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor. Antonio Hernández Núñez wurde 1953 in Peñaranda de Bracamonte in der Provinz Salamanca in der spanischen autonomen Gemeinschaft Kastilien-León geboren. Er s ...

Ariel Hernández

Goodwill Games – 1994, 1998 Zentralamerikanische und Karibische Meisterschaft – 1995 Zentralamerikanische und Karibische Spiele – 1993, 1998 Chemiepokal – Zweiter 1992 Finalniederlage gegen Bert Schenk, Sieger 1996 Panamerikanische Spiele – 1995

Armando Javier Hernández

Armando Hernández begann seine Laufbahn im Nachwuchsbereich seines Heimatvereins Atlante. Als Profi stand er anschließend bei den im Großraum von Mexikos zweitgrößter Stadt Guadalajara beheimateten Vereinen Atlas Guadalajara und UAG Tecos unter V ...

Aurelio Hernández

Hernández stand in zwei Etappen für insgesamt acht Jahre beim Club Deportivo Guadalajara unter Vertrag, für den er zunächst von 1970 bis 1972 und anschließend noch einmal von 1974 bis 1980 tätig war. Dazwischen spielte er zwei Jahre für Deportivo ...

Benigno C. Hernández

Benigno Cárdenas Hernández war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1915 und 1917 sowie von 1919 bis 1921 vertrat er den ersten Wahlbezirk des Bundesstaates New Mexico im US-Repräsentantenhaus.

Bernardo Hernández

Bernardo Hernández, auch bekannt unter dem Spitznamen Manolete, ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballspieler auf der Position des Stürmers.

Carlos Hernández (Boxer, 1939)

Carlos Hernández war ein venezolanischer Boxer. Am 18. Januar 1965 boxte er im Halbweltergewicht gegen Eddie Perkins um die Weltmeistertitel der Verbände WBC und WBA und siegte über 15 Runden durch geteilte Punktentscheidung. Diese Gürtel verteid ...

Carlos Alberto Hernandez

Carlos Alberto Hernandez ist ein ehemaliger US-amerikanischer Boxer im Superfedergewicht und Normalausleger.

Carlos López Hernández

Er wurde am 5. September 1970 in Ávila zum Priester geweiht und am 15. März 1994 zum Bischof von Plasencia ernannt. Am 15. Mai 1994 erfolgte die Bischofsweihe durch Erzbischof Mario Tagliaferri. Am 9. Januar 2003 wurde Hernández zum Bischof von S ...

Carlos Hernández Valverde

Hernández, der in der Provinz San José aufgewachsen ist, wurde in seiner Jugend vom Hauptstadtverein LD Alajuelense entdeckt und ins Team geholt. Dort gab er mit 19 Jahren sein Erstligadebüt und gehört seitdem zum erfolgreichsten Verein des letzt ...

Cucho Hernández

Juan Camilo "Cucho" Hernández Suárez ist ein kolumbianischer Fußballspieler. Der Stürmer steht derzeit als Leihspieler vom Premier-League-Verein FC Watford beim LaLiga-Aufsteiger RCD Mallorca unter Vertrag. Seit Oktober 2018 ist er A-Nationalspieler.

David Hernandez (Mathematiker)

David Hernandez ist ein französischer Mathematiker. Er ist Professor an der Universität Paris VII. Er wurde 2004 bei Marc Rosso an der Universität Paris VI und der École normale supérieure promoviert Représentations des algèbres affinisées quanti ...

David Vega Hernández

Hernández spielt hauptsächlich auf der Future Tour und der ATP Challenger Tour. Auf ersterer gewann er bislang drei Titel im Einzel und zwölf Titel im Doppel gewann. 2015 kam er in Estoril bei den Millennium Estoril Open zu seinem Debüt auf der A ...

Dewan Hernandez

Unter seinem Geburtsnamen Dewan Huell spielte er Basketball an der Miami Norland Senior High School und erhielt Stipendiumsangebote der University of Kansas, University of North Carolina, Florida State University, University of Florida, Universit ...

Edgar Hernández

Hernández gewann bei den Weltmeisterschaften 2001 in 3:46:12 h die Bronzemedaille im Wettbewerb über 50 km Gehen. Er musste sich dabei nur Robert Korzeniowski aus Polen und dem Spanier Jesús Ángel García geschlagen geben.

Edwin Hernández

Seinen ersten sportlichen Erfolg als Profifußballer verbuchte Hernández in der Apertura 2007, als er mit den Indios de Ciudad Juárez die Zweitligameisterschaft gewann. Der zweite Erfolg stellte sich bereits ein halbes Jahr später ein, als er mit ...

Ever Francisco Hernández

Ever Francisco Hernández, wegen seiner Schnelligkeit auch unter dem Spitznamen La Gacela bekannt, ist ein ehemaliger salvadorianischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers.

Felisberto Hernández

Hernandez erlernte autodidaktisch das Klavierspiel und arbeitete als Klavierbegleiter von Stummfilmen und als Bar-Pianist. Er betrieb für kurze Zeit eine Buchhandlung in einer Garage, verbrachte die Jahre von 1946 bis 1948 in Paris und kehrte ans ...

Fernando Hernández

Fernando Hernández Casado ist ein spanischer Handballspieler. Er ist 1.85 m groß und wiegt 80 kg. Er wird in der Regel auf Rechtsaußen eingesetzt. Fernando Hernández begann in seiner Heimatstadt beim Verein La Salle mit dem Handballspiel. Mit La ...

Gaspar Hernández (Priester)

Gaspar Hernández Morales war ein aus Peru stammender Priester, Pädagoge und Politiker. Hernández begann seine Ausbildung am Colegio Seminario de Santo Toribio und trat sechzehnjährig in den Orden de Ministros de los Enfermos o Camilos ein. Im Jul ...

Genaro Hernandez

Genaro Hernandez war ein US-amerikanischer Boxer mexikanischer Abstammung im Superfedergewicht. Er war Normalausleger und wurde von seinem Bruder Rudy Hernandez trainiert.

Gérard Hernandez

Gérard Hernandez ist ein französischer Schauspieler. Er ist überwiegend als Nebendarsteller französischer Filme seit den 1950er-Jahren tätig.

Gilbert Hernandez

Gilbert Hernandez ist ein US-amerikanischer Comiczeichner. Gemeinsam mit seinen Brüdern Jaime und Mario schuf er Love and Rockets, eine Serie, zu der jeder der Brüder eigene Beiträge leistete und die in der Independent-Comic-Szene auf große Reson ...