ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 15

Hans-Werner Eckert

Hans-Werner Eckert ist ein deutscher Rechtswissenschaftler und derzeit Lehrstuhlinhaber an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.

Heinrich Eckert

Heinrich Eckert, tschechisch Jindřich Eckert, war ein böhmischer Fotograf. Nach einer Ausbildung am Prager Polytechnikum arbeitete Eckert als Zollbeamter. 1863 eröffnete er ein Atelier für Portraitfotografie. Neben Porträts erstellte er auch alle ...

Heinrich Ambros Eckert

Heinrich Ambros Eckert war der Sohn eines Metzgermeisters. Nach der Lehre bei Carl Caspar Fesel immatrikulierte er sich am 2. November 1825 an der Münchner Königlichen Akademie der bildenden Künste für das Fach Historienmalerei, wo er sich an Pet ...

Heinrich Ferdinand Eckert

Heinrich Ferdinand Eckert war ein deutscher Landmaschinenfabrikant. Er gilt neben Rudolph Sack als Vater des deutschen Pflugbaus.

Heinz Eckert

Heinz Eckert wurde 1929 in Sauerländischen Plettenberg geboren. Er erlernte zunächst das Spiel des Klaviers, später des Akkordeons. Kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde er noch in Kierspe eingesetzt. Musik studierte Heinz Eckert am Kon ...

Hellmut Eckert

Hellmut Eckert ist ein deutscher Chemiker. Er ist Professor an der Universität Münster. Eckert wurde 1982 bei Werner Müller-Warmuth * 1929 in Münster promoviert die Dissertation erhielt den Promotionspreis der Universität, war als Post-Doktorand ...

Holger Eckert

Holger Eckert war ein deutscher Schauspieler. Eckert debütierte 1963 unter der Regie von Konrad Petzold in dem DEFA-Spielfilm Jetzt und in der Stunde meines Todes. Durch seine Rolle als Zeremonienmeister im Märchenfilm Drei Haselnüsse für Aschenb ...

Horst Eckert (Autor)

Eckert studierte Politische Wissenschaften in Erlangen und Berlin. Er war in Köln und Düsseldorf als Fernsehjournalist u. a. für den WDR, VOX und das RTL-Nachtjournal tätig. 1995 erscheint sein erster Kriminalroman Annas Erbe. Heute lebt Eckert a ...

Horst Eckert (Sportjournalist)

Horst Eckert war ein deutscher Sportjournalist, Autor im Bereich Sportgeschichte, Sportmanager und Eishockey-Funktionär.

Jakob Eckert

Jakob Eckert war ein deutscher Fußball-Nationalspieler, der mit Wormatia Worms dreimal in der Endrunde um die deutsche Meisterschaft stand. In diesen Endrunden bestritt er insgesamt 18 Spiele und schoss 10 Tore.

Johannes Eckert (Abt)

Claudius Eckert studierte nach Abitur und Zivildienst an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Katholische Theologie. Im Herbst 1993 trat er in das Kloster Andechs ein und wählte den Ordensnamen Johannes. 1999 wurde Johannes Eckert mit ei ...

Johannes Eckert (Parasitologe)

Johannes Eckert ist ein Schweizer Parasitologe. Eckert beschäftigte sich mit parasitären Erkrankungen von Tieren und Menschen. Ins Zentrum seiner Forschungen rückte er die Echinokokkosen und andere Zoonosen.

Johannes Eckert (Stadtoriginal)

Johannes Eckert war ein deutsches Original aus Frankfurt. Er war seiner Zeit als das "Seckbächer Schaache" bekannt.

John Eckert

John Wallace Eckert ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker. Eckert wuchs in New Jersey auf und spielte Trompete in der Schulband. Beeinflusst von der Musik Shorty Rogers’ und Chet Bakers kam er zum Jazz und gründete bereits während der Highschoolz ...

Josef Eckert

1891 wanderte er mit seiner Familie ins österreichische Klagenfurt aus, wo er als ausgebildeter Wiesentechniker prädestiniert war, das dort befindliche Wiesenbauinstitut zu übernehmen. Er wurde auch Lehrer an der Ackerbauschule in Klagenfurt und ...

Jost Eckert

Er studierte Theologie und Philosophie in Bonn, München und Köln. Von 1966 bis 1968 war er Kaplan und Religionslehrer in Düsseldorf. Nach der Promotion 1971 zum Dr. theol. an der Universität München, wo er sich 1973 habilitierte und zum Privatdoz ...

Karl Eckert (Politiker, 1895)

Eckert besuchte das Humanistische Gymnasium, wurde dann zum Militärdienst eingezogen und nahm von 1914 bis 1918 als Soldat des Reserve-Feldartillerie-Regiments Nr. 45 am Ersten Weltkrieg teil. Er wurde an der Westfront eingesetzt, 1916 zum Offizi ...

Karl Eckert (Politiker, 1928)

Eckert war als Elektrotechniker tätig, nachdem er die Lehre mit der Meisterprüfung abschloss. Später wurde er zum Innungsmeister ernannt und gehörte der Landesprüfungskommission an. Bis 1965 übte er eine technische Tätigkeit an der Universität de ...

Karl Anton Eckert

Früh verwaist, wurde Karl Eckert von dem Dichter Friedrich Christoph Förster adoptiert. Bereits um 1825 machte Eckert als musikalisches Wunderkind von sich reden. Förster ermöglichte ihm eine umfassende musikalische Ausbildung im Klavier-, Violin ...

Klaus Eckert

Eckert war von 1978 bis 1983 Nachrichtensprecher der Nachrichtensendung Tagesschau in der ARD. Seit 1988 ist er als Redakteur von Fernsehbeiträgen beim Wissensmagazin Abenteuer Forschung im ZDF tätig. Am 8. September 2005 übernahm Eckert die Off- ...

Manfred Eckert

Manfred Eckert ist seit 1993 Professor für Berufspädagogik und berufliche Weiterbildung an der Pädagogischen Hochschule Erfurt/Mühlhausen/Universität Erfurt. Nach der Berufsausbildung an der Zeche Consolidation absolvierte er 1970–1973 ein Elektr ...

Michael Eckert (Theologe)

Er studierte Philosophie, Theologie und Romanistik in Würzburg und Regensburg. Er hatte ein Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes. Nach der Promotion 1979 zum Doktor der Philosophie mit einer Untersuchung über Ernst Bloch ...

Onno Eckert

Eckert gehörte von 2009 bis 2010 dem Gemeinderat von Crawinkel an. Am 6. Juni 2010 wurde er mit 81.1 % zum Bürgermeister der Gemeinde gewählt. Am 31. Juli 2013 schied er aus beruflichen Gründen aus diesem Amt aus. Bei der darauffolgenden Bürgerme ...

Otto Eckert (Pfarrer)

Otto Eckert war ein deutscher evangelischer Pfarrer und führendes Mitglied der Deutschen Christen. Während seines Studiums wurde er Mitglied der Sängerschaft Germania Berlin. Nach seiner Ordination 1919 wurde Eckert zunächst Pfarrer in Groß Ziesc ...

Paul Eckert

Eckert, der für den WSV Samerberg startet und bei der Bundespolizei arbeitet, begann seine Sportkarriere als alpiner Skirennläufer. Dabei trat er von 2005 bis 2006 bei FIS-Rennen an. Zum Skicross kam er durch Zufall, als ihn ein Teamkollege, der ...

Piet Eckert

Piet Eckert studierte Architektur an der ETH Zürich Diploma 1994 und an der Columbia University Graduate School of Architecture in New York City. Von 1995 bis 1997 arbeitete er im Büro Office for Metropolitan Architecture OMA. Seit 1997 ist er in ...

Rainer Eckert (Historiker)

Rainer Eckert ist ein deutscher Historiker und Politikwissenschaftler. Er war bis Ende September 2015 Direktor des Zeitgeschichtlichen Forums Leipzig.

Rainer Eckert (Linguist)

Rainer Eckert wurde als Teil der sudetendeutschen Volksgruppe im Juli 1946 aus seinem Heimatort vertrieben und in die damalige Sowjetische Besatzungszone zwangsumgesiedelt. Er arbeitete zunächst in der Land- und Forstwirtschaft. Ab 1949 konnte er ...

Ralph Eckert

Im Alter von 17 Jahren begann er mit dem Billardspielen und wurde bereits vier Jahre später 1986 erstmals in der Bundesliga eingesetzt, worauf die Berufung in das deutsche Nationalteam folgte, wo er sich bis 1996 etablieren konnte. 1999 gewann er ...

Richard Eckert

Richard Eckert ist ein deutscher Physiker und ehemaliger Politiker. Er war von 1992 bis 1996 Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg.

Roland Eckert

Roland Eckert ist ein deutscher Soziologe und emeritierter Professor an der Universität Trier. Eckert studierte Philosophie, Geschichte, Politik und Soziologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen, der Universität Hamburg und der Albert-Lud ...

Siegfried Eckert

Siegfried Eckert ist ein deutscher Basketballfunktionär und -trainer. Er ist Träger der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Basketball Bundes.

Simon Eckert

Simon Eckert ist ein deutscher Schauspieler. Simon Eckert absolvierte von 2003 bis 2007 eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin. Seitdem ist er in verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen u ...

Tobias Eckert

Tobias Eckert ist ein deutscher Politiker. Seit 2012 ist er Mitglied des Hessischen Landtags. Tobias Eckert ist von Beruf Verwaltungsfachwirt. Er ist seit 2002 stellvertretender Vorsitzender der SPD in Mengerskirchen und seit 2010 Vorsitzender de ...

Volker Eckert

Bereits als Jugendlicher beging Eckert 1974 in Plauen seinen ersten Mord. Er erwürgte eine 14-jährige Mitschülerin, konnte die Tat jedoch erfolgreich als Suizid tarnen. 1987 wurde Eckert wegen zwei beinahe tödlicher Angriffe gegen Frauen zu zwölf ...

Walter Eckert

Walter Eckert studierte von 1935 bis 1939 an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Herbert Boeckl 1894–1966. Ab 1945 war er als freischaffender Künstler tätig. Von 1967 bis 1983 lehrte er an der Wiener Akademie und war dort von 1967 bis 1969 ...

Wilhelm Eckert

Nach dem Abitur 1919 nahm Eckert ein Studium der Rechts- und Staatswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf, das er 1922 mit der Promotion zum Dr. rer. pol. beendete. Er arbeitete von 1923 bis 1930 bei badischen Wirtschaftsve ...

Wim Eckert

Wim Eckert studierte Architektur an der ETH Zürich Diploma 1995. Von 1995 bis 1997 arbeitete er im Büro Office for Metropolitan Architecture OMA. Seit 1997 ist er in Zürich als Architekt tätig und gründete 2001 das Büro E2A Architekten E2 steht f ...

Wolfgang Eckert (Bildhauer)

Eckert absolvierte von 1980 bis 1983 eine Lehre als Steinbildhauer. Von 1989 bis 1995 studierte er an der Akademie der Bildenden Künste München bei Eduardo Paolozzi und Hans Ladner Bildhauerei. 1994 wurde er dort zum Meisterschüler ernannt. Ecker ...

Wolfgang Eckert (Politiker)

Wolfgang Eckert war ein deutscher Politiker. Wolfgang Eckert war ein Sohn des Maschinenschlossers und Gewerkschaftsfunktionärs Paul Eckert 1883–1964. Er besuchte ein Gymnasium und legte 1931 das Abitur ab. Bereits 1928 trat der Sozialistischen Ar ...

Wolfgang Eckert (Schriftsteller)

Wolfgang Eckerts Vater war Appreteur, Weber und Transportarbeiter. Die Mutter war Spinnerin, Vorbereitungsarbeiterin und Schärerin in der Weberei. Eckert ging als Grundschüler von 1941 bis 1949 in die Meeraner Tännichtschule. Bis 1952 besuchte er ...

Wolfram Eckert

Wolfram ist ein österreichischer Musiker aus Wien. Im Jahr 2011 veröffentlichte er mit WOLFRAM sein erstes Album, das internationale Gastsänger wie Hercules and Love Affair, Haddaway und Legowelt beinhaltet. Er fertigte unter anderem Neubearbeitu ...

Hans-Günter Eckerth

1947 wurde Eckerth in den Regierungsbezirk Düsseldorf eingewiesen. Er suchte sich die Industriestadt Hilden aus und arbeitete als Junglehrer an den Gemeinschafts-Volksschulen Schulstraße und Wiedenhof. Damaliger Schuldezernent war Heinrich Strang ...

Josef Eckert-Labin

Josef Eckert-Labin war ein österreichischer Maschinenbauer und Hochschullehrer. Er war Rektor der Technischen Hochschule Wien.

Adolf Eckert-Möbius

Adolf Eckert-Möbius, geboren als Adolf Eckert war ein deutscher Mediziner. Er lehrte an der Universität Halle.

Ludwig Eckes

Nach dem Besuch der Volksschule und der Mainzer Oberrealschule begann Eckes 1929 eine Lehre bei der Deutschen Bank in Mainz. Ab 1931 absolvierte er Lehr- und Wanderjahre mit Aufenthalten in Frankreich und England. Am 1. Oktober 1931 kehrte er nac ...

Wilfried Eckey

Eckey studierte Evangelische Theologie, Pädagogik, Philosophie und Psychologie an der Kirchlichen Hochschule Bethel sowie den Universitäten Erlangen, Tübingen, Göttingen und Münster, wo er 1958 mit einer Dissertation über Der christliche Glaube u ...

Henry Eckford

Henry Eckford war ein schottisch-amerikanischer Schiffbauer, der besonders mit seinen im britisch-amerikanischen Krieg 1812–15 für die U.S. Navy konstruierten Kriegsschiffen berühmt wurde.

Carl Eckhard

Carl Maria Joseph Eckhard war ein badischer Jurist, Unternehmer und Politiker. Er begann seine Laufbahn als Staatsbeamter in Donaueschingen, wo er in engem Kontakt mit den Fürsten von Fürstenberg stand. Im Verlauf der Badischen Revolution wechsel ...

Christian Heinrich Eckhard

Christian Heinrich wurde als Sohn des Pädagogen Tobias Eckhard und dessen Frau Maria Margaretha Brocke geboren. Nach Ausbildung durch seinen Vater und Privatlehrer, besuchte er das Gymnasium seiner Geburtsstadt. sein Studium der Rechtswissenschaf ...