ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 164

Friedrich Wilhelm von Hessen (1893–1916)

Friedrich Wilhelm Sigismund Viktor Prinz von Hessen war ein Enkel von Kaiser Friedrich III. und ein Prinz aus der Linie Hessen-Kassel des Hauses Hessen.

Georg Karl von Hessen

Georg Karl von Hessen-Kassel war ein General im Dienste des Königreichs Preußen und der Landgrafschaft Hessen-Kassel.

Heinrich Donatus von Hessen

Heinrich Donatus Philipp Umberto Prinz und Landgraf von Hessen ist ein deutscher Betriebswirt und seit 2013 Chef des Hauses Hessen.

Heinrich Ludwig von Hessen

Seine Frau ist unbekannt. Er hatte aber Nachkommen: Karoline Amalie Tugendreich * 1768 ∞ Friedrich von Hochstetter, Oberst im Infanterieregiment "von Anhalt" Theodor * 1766 in Potsdam; † 26. August 1794, gefallen bei Warschau als Sekondeleutnant ...

Johannes Hessen

Hessen stammte aus einer Bauernfamilie und studierte nach dem Abitur am Collegium Augustinianum Gaesdonck in Münster Theologie und Philosophie. Nach der Priesterweihe 1914 in Münster war Hessen in Duisburg und Lette als Seelsorger tätig. 1916 wur ...

Maximilian von Hessen (1894–1914)

Maximilian Friedrich Wilhelm Georg von Hessen war ein Enkel von Kaiser Friedrich III. und ein Prinz aus der Linie Hessen-Kassel des Hauses Hessen.

Moritz von Hessen

Moritz Landgraf von Hessen war ein deutscher Unternehmer und seit 1980 Oberhaupt des ehemals regierenden Hauses Hessen.

Otto von Hessen

Otto von Hessen war der Sohn von Philipp von Hessen und der Prinzessin Mafalda von Savoyen, einer Tochter des Königs Viktor Emanuel III. von Italien. Er studierte in München bei Joachim Werner Frühgeschichte. Seit 1973 lehrte er an der Universitä ...

Rainer Christoph Friedrich von Hessen

Rainer von Hessen ist Sohn des bei einem Flugzeugabsturz 1943 umgekommenen Christoph von Hessen und der Sophie von Griechenland 1914–2001, Tochter von Andreas von Griechenland 1882–1944, und ein Enkel von Friedrich Karl von Hessen. Außerdem ist e ...

Richard von Hessen

Richard Wilhelm Leopold Prinz von Hessen war Obergruppenführer im Nationalsozialistischen Kraftfahrkorps und Präsident der Deutschen Verkehrswacht.

Wilhelm von Hessen

Wilhelm von Hessen war Titular-Landgraf von Hessen-Kassel aus der Seitenlinie Hessen-Rumpenheim und Gouverneur von Kopenhagen.

Wolfgang von Hessen

Wolfgang Moritz Prinz von Hessen war bis 1918 ein Prinz aus der Linie Hessen-Kassel des Hauses Hessen, vierter Sohn von Friedrich Karl von Hessen-Kassel-Rumpenheim und Margarethe von Preußen.

Christian von Hessen-Darmstadt

Christian von Hessen-Darmstadt war ein Prinz und Landgraf aus dem hochadligen Haus Hessen-Darmstadt und niederländischer General.

Friedrich von Hessen-Darmstadt (1616–1682)

Friedrich von Hessen-Darmstadt war ein Kardinal der römisch-katholischen Kirche und Fürstbischof von Breslau. Er entstammte einer protestantischen Familie, konvertierte jedoch 1637 zum katholischen Glauben. Dieser Übertritt brachte ihm letztlich ...

Georg von Hessen-Darmstadt (1780–1856)

Ludwig Georg Karl Friedrich von Hessen und bei Rhein war ein Prinz von Hessen und bei Rhein und General der Infanterie.

Siegfried Hessenauer

Der Stürmer Hessenauer begann seine Karriere beim VfL Neckarau, für den er bis 1938 in der seinerzeit erstklassigen Gauliga Baden aktiv war. Daraufhin wechselte er zum FK Austria Wien in die Gauliga Ostmark und später zur SG Ordnungspolizei Warsc ...

Friedrich Hessenberg

Johann Friedrich Hessenberg war ein Juwelier, Mineraloge und Politiker der Freien Stadt Frankfurt. Friedrich Hessenberg war Silberarbeiter, Juwelier, Mineraloge und Schriftsteller in Frankfurt am Main. Ausgehend von seinen Erfahrungen als Juwelie ...

Georg Wilhelm Hessenberg

Georg Wilhelm Hessenberg war ein deutscher Konsistorialrat und Politiker. Georg Wilhelm Hessenberg studierte Rechtswissenschaften und wurde zum Dr. jur. promoviert. 1844 bis 1857 war er Senator im Senat der Freien Stadt Frankfurt, 1850 und 1854 J ...

Karl Hessenberg

Hessenberg studierte Elektrotechnik an der Technischen Hochschule Darmstadt zwischen 1925 und 1930. Er promovierte 1942 bei Alwin Walther, die Dissertation trägt den Titel "Die Berechnung der Eigenwerte und Eigenlösungen linearer Gleichungssystem ...

Kurt Hessenberg

Kurt Hessenberg war ein deutscher Komponist und Professor für Komposition an der Frankfurter Musikhochschule.

Ekkehard Hessenbruch

Hessenbruch hat seit 1976 auf dem Engelberg im Remstal ein Cellozentrum aufgebaut und dort 1980 das Engelberger Cello-Orchester und 1987 die Freie Musikschule Engelberg gegründet. 1995 gründete er die Engelberger KammerCellisten, 2011 im Rahmen d ...

Alexander von Hessen-Darmstadt

Alexander Ludwig Georg Friedrich Emil von Hessen und bei Rhein war ein Prinz von Hessen und bei Rhein sowie der Begründer des Hauses Battenberg, einer Nebenlinie des hessischen Herrscherhauses. Er war sowohl russischer als auch österreichischer u ...

Emil von Hessen-Darmstadt

Emil von Hessen-Darmstadt war der vierte Sohn des Großherzogs Ludwig I. von Hessen-Darmstadt und dessen Gemahlin Luise Henriette Karoline von Hessen-Darmstadt. Sein Bruder Ludwig II. war Großherzog zu Darmstadt. Seine Tochter Helene Luise 1817–18 ...

Franz Ernst von Hessen-Darmstadt

Franz Ernst von Hessen-Darmstadt war ein deutscher Adliger. Er war der Sohn des Landgrafen Ernst Ludwig von Hessen-Darmstadt und der Dorothea Charlotte von Brandenburg-Ansbach. Er ersetzte seinen Bruder Karl Wilhelm von Hessen-Darmstadt, der währ ...

Friedrich Georg August von Hessen-Darmstadt

Prinz Friedrich Georg August von Hessen-Darmstadt war ein Prinz von Hessen-Darmstadt, Oberst und Schriftsteller.

Georg Donatus von Hessen-Darmstadt

Georg Donatus Wilhelm Nikolaus Eduard Heinrich Karl, Erbgroßherzog von Hessen und bei Rhein war der älteste Sohn des letzten regierenden Großherzogs Ernst Ludwig von Hessen und bei Rhein und dessen zweiter Gemahlin Eleonore zu Solms-Hohensolms-Li ...

Heinrich von Hessen-Darmstadt (1838–1900)

Heinrich Ludwig Wilhelm Adalbert Waldemar Alexander von Hessen und bei Rhein war ein Prinz von Hessen und bei Rhein sowie General der Kavallerie.

Joseph Ignaz Philipp von Hessen-Darmstadt

Joseph Ignaz Philipp von Hessen-Darmstadt war Prinz von Hessen-Darmstadt und Fürstbischof von Augsburg. Seine Eltern waren Landgraf Philipp von Hessen-Darmstadt 1671–1736, ein jüngerer Bruder des regierenden Landgrafen Ernst Ludwig von Hessen-Dar ...

Karl von Hessen-Darmstadt

Karl war der zweite Sohn des Großherzogs Ludwig II. von Hessen und bei Rhein aus dessen Ehe mit Prinzessin Wilhelmine von Baden 1788–1836, Tochter des Erbprinzen Karl Ludwig von Baden. Er wurde gemeinsam mit seinem älteren Bruder Ludwig erzogen u ...

Ludwig Georg Karl von Hessen-Darmstadt

Ludwig Georg Karl, Prinz von Hessen-Darmstadt, in der Literatur auch Prinz Louis genannt, war ein deutscher Generalfeldmarschall in Diensten des Oberrheinischen Reichskreises.

Wilhelm von Hessen-Darmstadt

Wilhelm Ludwig Friedrich Georg Emil Philipp Gustav Ferdinand von Hessen und bei Rhein war ein Prinz von Hessen und bei Rhein sowie General der Infanterie.

Ludwig Gruno von Hessen-Homburg

Ludwig Johann Wilhelm Gruno von Hessen-Homburg war Erbprinz von Hessen-Homburg und russischer Generalfeldmarschall.

Philipp von Hessen-Homburg

Philipp von Hessen-Homburg aus dem Haus Hessen war ein hessischer Dragoner-Offizier, zuletzt Generalmajor. Philipp war der dritte Sohn des Landgrafen Friedrich II. von Hessen-Homburg 1633–1708, des berühmten "Prinzen von Homburg", und dessen zwei ...

Alexander Friedrich von Hessen

Alexander Friedrich Wilhelm Albrecht Georg von Hessen), auch Alexander Friedrich Landgraf von Hessen, aus der Linie Hessen-Kassel-Rumpenheim des Hauses Hessen war Titular-Landgraf von Hessen-Kassel und Komponist.

Georg von Hessen-Kassel (1691–1755)

Georg Karl von Hessen-Kassel war ein Prinz von Hessen-Kassel, sowie preußischer, schwedischer, kaiserlicher und hessischer General.

Heinrich von Hessen-Kassel

Heinrich Wilhelm Konstantin Victor Franz Prinz von Hessen war ein deutscher Maler und Bühnenbildner, der als Künstler seinen italienischen Namen Enrico d’Assia verwendete.

Karl von Hessen-Kassel

Karl von Hessen-Kassel war nicht-regierender Landgraf von Hessen-Kassel und dänischer Statthalter der Herzogtümer Schleswig und Holstein.

Maximilian von Hessen-Kassel

Maximilian von Hessen-Kassel war ein Prinz von Hessen-Kassel und kaiserlicher Feldmarschall. Er entstammte dem deutschen Fürstenhaus Hessen.

Heiko HeSenkemper

Heiko Paul Wilhelm Heßenkemper ist ein deutscher Physiker und Politiker. Er sitzt für seine Partei im 19. Bundestag.

Franz Hessenland

Franz Hessenland war ein deutscher Druckereibesitzer, Verleger und Politiker. Hessenlands Vater war Buchdrucker und Buchhändler in Magdeburg. Nach dessen Tod zog Hessenlands Mutter mit ihren Kindern 1810 nach Stettin. Hier lernte Franz Hessenland ...

Werner Hessenland

Werner Wilhelm Max Hessenland war ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher. Werner Hessenland spielte überwiegend kleine Nebenrollen. Bekannt wurde er auch als Sprecher bei verschiedenen Krimihörspielen wie Sherlock Holmes: Das leere Haus ...

Friedrich von Hessen-Philippsthal-Barchfeld

Friedrich von Hessen-Philippsthal-Barchfeld aus dem Haus Hessen war Landgraf des Paragiums Hessen-Philippsthal-Barchfeld.

Wilhelm von Hessen-Philippsthal-Barchfeld (1786–1834)

Friedrich Wilhelm Karl Ludwig von Hessen-Philippsthal-Barchfeld war Prinz von Hessen-Philippsthal-Barchfeld aus dem Haus Hessen.

Wilhelm von Hessen-Philippsthal-Barchfeld (1831–1890)

Prinz Wilhelm Friedrich Ernst von Hessen-Philippsthal-Barchfeld aus dem Haus Hessen war ein Konteradmiral der preußischen und der Kaiserlichen Marine.

Robert Hessens

Hessens arbeitete in den späten 1940er-Jahren mit Alain Resnais und Gaston Diehl zusammen. Die Dokumentar-Kurzfilme über Kunst, die in dieser Zeit entstanden, liefern einen wesentlichen Beitrag zur Kunstgeschichte, wie der Historiker und Filmkrit ...

Friedrich Wilhelm von Hessenstein

Friedrich Wilhelm war ein unehelicher Sohn des Königs Friedrich von Schweden aus dem Haus Hessen-Kassel und dessen Mätresse, der Gräfin Hedwig Ulrike Taube von Odenkat 1714–1744. Von seinem Vater wurden er und sein Bruder mit der Herrschaft Hesse ...

David Hesser

David A. Hesser war ein US-amerikanischer Schwimmer und Wasserballspieler. Bei den Olympischen Spielen 1904 trat Hesser mit der 4x50m-Staffel an, mit der er den vierten Platz erreichte. Außerdem trat er zusammen mit seinen Teamkollegen vom New Yo ...

Joseph Hesser

Joseph M. Hesser SVD ; † 15. Juni 1920 in Taikiachwang, Republik China) war ein katholischer Chinamissionar und Autor.

Gerhard von Hessert

Gerhard von Hessert verstärkte 1932 als Bobfahrer das deutsche Olympiaaufgebot und wurde in Lake Placid im Viererbob-Wettbewerb zusammen mit dem "Notpiloten" Walther von Mumm, Hasso von Bismarck und Georg Gyssling Siebter und Letzter, nach dem zw ...

Heinrich von Hessert

Heinrich Hessert, ab 1899 Ritter von Hessert, war ein bayerischer Richter und Abgeordneter. Hessert studierte Rechtswissenschaft an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. 1852 wurde er im Corps Rhenania Würzburg aktiv. Von elf Füchsen wurde ...