ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 187

César Daniel Fernández

Der Erzbischof von Buenos Aires, Juan Carlos Kardinal Aramburu, spendete ihm am 14. November 1980 die Priesterweihe. Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 20. September 2007 zum Titularbischof von Caltadria und zum Weihbischof in Paraná. Die Bischo ...

Charles Henry Fernandez

Charles Henry "Max" Fernandez ist ein aus Antigua und Barbuda stammender Politiker der Antigua Labour Party. Seit 2014 gehört er dem Repräsentantenhaus an.

Clemente Fernández

Clemente Fernández ; † 28. April 1952) war ein spanischer römisch-katholischer Geistlicher, Dominikaner und Präfekt der Apostolischen Präfektur Formosa in Taiwan.

Diego Fernández (Cembalobauer)

Diego Fernández war ein andalusischer Cembalobauer, der am Spanischen Königshof in Madrid gewirkt hat.

Diego Fernández (FuSballspieler)

Defensivakteur Fernández spielte im Jugendfußball 2009 in der Septima División bei Nacional Montevideo. Anschließend wechselte er zum Liverpool FC. Dort gehörte er 2010 der Mannschaft in der Sexta División an, war 2011 in der U-16 und 2012 in der ...

Diego Fernández (Radsportler)

Diego Raúl Fernández ist ein uruguayischer Straßenradrennfahrer. Diego Fernández wurde 2005 Etappendritter bei der Rutas de América und bei der Vuelta Ciclista del Uruguay gewann er die vierte Etappe nach Rivera. 2006 und 2007 schaffte er es bei ...

Dioni Fernández

Fernández studierte ab 1967 an der Academia Musical Iris del Valle Saxophon und Klarinette. Mit Manuel Tejada, Jorge Taveras und El Gran Comprés gründete er Ende der 1960er Jahre die Rockgruppe Iron Fire. Von 1973 bis 1975 leitete er Ema Balaguer ...

Eduard Fernández

Eduardo Fernández ; eigentlich Eduard Fernández i Serrano ist ein spanischer Schauspieler und zweimaliger Goyapreisträger.

Eduardo Fernández

Eduardo Fernández begann im Alter von sieben Jahren zunächst bei dem Segovia-Schüler Raúl Sanchez und später dann bei Abel Carlevaro mit dem Gitarrenunterricht. Komposition erlernte er später bei Héctor Tosar, Harmonik und Kontrapunkt bei Guido S ...

Emiliano Fernández

Emiliano Fernández, vollständiger Name Emiliano Joaquín Fernández García, ist ein uruguayischer Fußballspieler.

Emilio Fernández

Fernández beteiligte sich an der de la Huerta-Rebellion 1923/24, wurde nach deren Scheitern inhaftiert, konnte fliehen und folgte dem Anführer der Rebellion nach Los Angeles. Er wurde Statist in Hollywood. Nach seiner Rückkehr nach Mexiko begann ...

Enrique Fernández

Enrique Fernández, vollständiger Name Enrique Fernández Viola, war ein uruguayischer Fußballspieler und -trainer. Er ist der einzige Trainer, der mit dem FC Barcelona und Real Madrid die spanische Meisterschaft gewann.

Enrique Fernández (Regisseur)

Enrique Fernández ist ein uruguayischer Regisseur. Zunächst nach seiner abgeschlossenen Schullaufbahn in der Nationalen Film-Bibliothek Uruguays beschäftigt, gab er später Literatur-Unterricht. Schließlich fand er in verschiedenen Bereichen des F ...

Estanislao Fernandez

Nach dem Schulbesuch studierte er Rechtswissenschaft und schloss das Fach Strafrecht 1933 als Viertbester seines Jahrgangs ab. Anschließend war er als Rechtsanwalt tätig, wobei er auch Strafprozesse vor Gerichten der Vereinigten Staaten vertrat. ...

Ewen Fernandez

Ewen Fernandez ist ein französischer Inline-Speedskater und Eisschnellläufer. Er begann im Alter von 9 Jahren mit dem Inlineskaten.

Fabricio Fernández

Der 1.72 Meter große Mittelfeldakteur Fernández erhielt seine fußballerische Ausbildung bei Nacional Montevideo, wo er sämtliche Jugendmannschaften durchlief. Sodann führte sein Karriereweg zum AS Rom. Er konnte sich jedoch dort im Probetraining ...

Federico Fernández (FuSballspieler)

Federico Fernández ist ein argentinischer Fußballspieler, der aktuell beim englischen Premier-League-Verein Newcastle United unter Vertrag steht.

Félix Fernández (FuSballspieler)

Félix de Jesús Fernández Christileb ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballspieler auf der Position des Torwarts.

Fernando Fernández (Illustrator)

Fernando Fernández war ein spanischer Comic-Zeichner. Er begann seine Karriere 1956 in einem Illustrations-Studio Josep Toutains Selecciones Ilustradas agency, das für französische und amerikanische Verlage arbeitete. 1958 folgte er seinen Eltern ...

Fernando Fernández (Schauspieler)

Fernando Fernández Reyes war ein mexikanischer Schauspieler, Sänger, Drehbuchautor und Regisseur. Fernández ging siebzehnjährig nach Mexiko-Stadt und trat dort als Sänger bei verschiedenen Radiosendern auf. 1936 vermittelte ihm Emilio Tuero seine ...

Fernando Miguel Fernández

Fernando Miguel Fernández Escribano, kurz Fernando, ist ein ehemaliger spanischer Fußballspieler und jetziger -trainer. Seit 23. April 2018 hat Fernando seinen aktuellen Trainerposten beim Diósgyöri VTK in der Nemzeti Bajnokság I inne, bei dem er ...

Francisco Javier Fernández

Der Juniorenweltmeister von 1996 gewann bei den Europameisterschaften 1998 Bronze im 20-km-Gehen. Bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney wurde er Siebter über 20 km, und bei den Europameisterschaften 2002 in München errang er Gold über diesel ...

François Fernandez

In eine Familie von Musikern hineingeboren, versuchte François Fernandez sich während des Erlernens der klassischen Violine bereits im Alter von 12 Jahren auf der Barockvioline, nur zwei Jahre später widmete er sich nur noch dieser Variante der V ...

Frank Fernández

Frank Fernández Tamayo begann im Alter von vier Jahren mit dem Klavierspielen. Ein Jahr später bekam er den ersten Unterricht von seiner Mutter Altagracia Tamayo, die Direktorin der Obrón-Akademie in seinem Geburtsort Mayarí war. 1959 ging er nac ...

Gabriel Fernández (FuSballspieler, 1994)

Der 1.86 Meter große Offensivakteur Fernández stand mindestens seit 2012 in Reihen des uruguayischen Erstligisten Defensor. Dort wurde er im Jahr 2012 dreimal in der Copa Libertadores Sub-20 eingesetzt ein Tor, bei der sein Verein das Finale erre ...

Gabriel Héctor Fernández

Bereits mit 18 Jahren spielte Fernández erstmals im Ausland beim damaligen Erstligisten SC Bastia in Frankreich. Danach begann eine wechselvolle Karriere, die ihn in 11 Jahren zu ebenso viel Vereinen in vier Ländern Südamerikas führte. Über 300-m ...

Gerardo Fernández

Gerardo Luis Fernández ist ein argentinischer Radrennfahrer. Gerardo Fernández begann seine Karriere 2003 bei dem Radsport-Team Antarte-Rota dos Moveis. 2005 fuhr er für die portugiesische Mannschaft Paredes Rota dos Moveis. In dieser Saison gewa ...

Gilberto Fernández

Gilberto Fernández war ein aus Kuba stammender US-amerikanischer Geistlicher und römisch-katholischer Weihbischof in Miami.

Gonzalo Fernández (Politiker)

Fernández, Mitglied in der Partido Socialista del Uruguay, hatte in der 43. und 44. Legislaturperiode für die Frente Amplio erstmals ab dem 6. Oktober 1994 und mit diversen Unterbrechungen ein Mandat als stellvertretender Senator in der Cámara de ...

Gregorio Fernández

Fernández studierte in Valladolid, wo er um 1605 seine eigene Werkstätte einrichtete. Er machte sich mit holzgeschnitzten und bemalten Altarfiguren einen Namen. Dabei verzichtete er auf leuchtende Farben und Gold und wählte stattdessen eine schli ...

Guillén Fernández

Fernández studierte Medizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. 1994 erhielt er seine Approbation. Ein Jahr später promovierte er, bevor er im Jahre 2001 bei Christian E. Elger habilitierte. Nach klinischer Ausbildung zum N ...

Guillermo Fernández

Der 1.82 Meter große Defensivakteur Fernández gehörte zu Beginn seiner Karriere von 2007 bis Mitte 2012 dem Kader der Rampla Juniors an. In der Saison 2007/08 absolvierte er bei den Montevideanern zwei Spiele kein Tor in der Primera División. Es ...

Gustavo Fernández (FuSballspieler, 1952)

Gustavo Fernández, vollständiger Name Gustavo Daniel Fernández Figueroa, ist ein ehemaliger uruguayischer Fußballspieler.

Gustavo Fernández (Rollstuhltennisspieler)

Gustavo Fernández begann im Alter von 13 Jahren mit dem Rollstuhltennis und startet seitdem in der Klasse der Paraplegiker. Bei seiner ersten Teilnahme an Paralympischen Spielen im Jahr 2012 erreichte er im Einzel das Viertelfinale, wo er Stéphan ...

Guyon Fernandez

Fernandez begann seine Profikarriere in seiner Heimatstadt bei ADO Den Haag, für die er in der Saison 2007/08 elfmal in der Eerste Divisie spielte und einen Treffer erzielte. Nach dem Aufstieg erhielt er jedoch unter dem neuen Trainer André Wetze ...

Ioseba Fernandez

Ioseba Fernandez ist ein spanischer Inline-Speedskater. Er begann im Alter von vier Jahren mit dem Inlineskaten. Beim Inline-Speedskating konzentriert er sich vor allem auf die Sprintstrecken. Fernandez ist Welt- und Europameister im Inline-Speed ...

Jaime Fernandez

Der 1.93 m große Jaime Fernandez gehörte bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona erstmals zum australischen Achter und belegte den fünften Platz. Im Jahr darauf folgte der vierte Platz bei den Weltmeisterschaften 1993. 1994 ruderte Fernadez ...

Jean Fernandez

Fernandez war 1962 mit seinen Eltern aus Algerien nach Frankreich gekommen; die Familie ließ sich in Cers im Département Hérault nieder. Jean schnürte als Jugendlicher seine Stiefel für die benachbarte AS Béziers, bei der er ab 1972 als defensive ...

Jérôme Fernandez

Jérôme Fernandez ist ein französischer Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler spanischer Abstammung. Fernandez hat von 1997 bis 2015 390 Länderspiele für die französische Männer-Handballnationalmannschaft bestritten und ist mit 1463 Toren ...

Jesús Fernández (FuSballspieler)

Jesús Fernández Collado, kurz Jesús Fernández oder einfach nur Jesús, ist ein spanischer Fußballtorwart. Derzeit steht er bei CFR Cluj unter Vertrag.

Joachim O. Fernández

Joachim Octave Fernández war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1931 und 1941 vertrat er den Bundesstaat Louisiana im US-Repräsentantenhaus.

Jonás Fernández

Seit 2014 ist Fernández Abgeordneter im Europäischen Parlament. Dort ist er Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Währung und in der Delegation für die Beziehungen zur Parlamentarischen Versammlung der NATO.

Jorge Fernández (Leichtathlet)

Mit einer Weite von 58.60 Meter gewann er bei den Leichtathletik-Zentralamerika- und Karibikmeisterschaften 2008 in Cali den Wettbewerb in Diskuswurf. 2008 wurde er zudem vom Comité Olímpico Cubano für die Olympischen Spiele 2008 in Peking nomini ...

José Jiménez Fernández

José Jiménez Fernández, wurde als spanischer Kinderdarsteller unter dem Künstlernamen Joselito bekannt, der sowohl im Film und Fernsehen als auch im Theater als Schauspieler oder Sänger in den 1950er und 1960er Jahren auftrat.

José Ramón Fernández

José Ramón Carlos Fernández Álvarez war ein kubanischer Politiker und Militär. Er war ein Befehlshaber während der Invasion in der Schweinebucht auf Kuba, Mitbegründer der Kommunistischen Partei und gehörte dem Zentralkomitee der Partei seit dem ...

Joseíto Fernández

José "Joseíto" Fernández Díaz war ein kubanischer Sänger und Songwriter und einer der bekanntesten Interpreten der kubanischen Guajira. Die populärsten Stücke aus seiner Feder sind "Elige tú, que canto yo", "Amor de madre", "Demuéstrame tú", "Así ...

Joseph Gabriel Fernandez

Joseph Gabriel Fernandez war ab 1978 Diözesanbischof des römisch-katholischen Bistums Quilon in Kerala und ist seit 2001 emeritiert.

Juan Fernández (Biathlet)

Juan Fernández ist ein früherer argentinischer Biathlet. Höhepunkt in der internationalen Karriere von Juan Fernandez war die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen 1992 von Albertville. Bei den Biathlon-Wettbewerben in Les Saisies startete e ...

Juan Fernández (FuSballspieler, 1991)

Der 1.72 Meter große Defensivakteur Fernández stand in den Spielzeiten 2011/12 und 2012/13 in Reihen des Erstligisten Defensor Sporting. Dort wurde er im Jahr 2012 aber sechsmal in der Copa Libertadores Sub-20 eingesetzt, bei der sein Verein das ...

Juan Fernández (Schauspieler)

Juan de Jesus Fernández de Alarcon ist ein dominikanischer Schauspieler. Bekannt wurde er vor allem durch seine zahlreichen Rollen als Bösewicht. Für den Spielfilm El Gallo agierte er 2013 erstmals als Produzent, Regisseur und Drehbuchautor. Glei ...