ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 201

Heinrich Fiedler

Fiedler studierte Naturwissenschaften und Mathematik in Breslau. Von 1854 bis 1876 arbeitete er als Lehrer an der städtischen Realschule I. Ordnung Zum heiligen Geist. Ab 1855 war er zudem als Kurator im mineralogischen Museum der Universität Bre ...

Heinz Fiedler

Heinz Fiedler war ein deutscher Geheimdienstler der Staatssicherheit der DDR und von 1970 bis 1990 Leiter der für Grenzkontrollen und Touristenverkehr zuständigen Hauptabteilung VI des MfS.

Herbert Fiedler

Herbert Fiedler war ein deutscher Rechtswissenschaftler und einer der Nestoren der Rechtsinformatik in Deutschland.

István Fiedler

István Fiedler wurde als Sohn des Zimmermanns Anton Fiedler und seiner Ehefrau Susanna geb. Damian geboren. Die Familie stammte väterlicherseits aus Böhmen, die Mutter kam aus einer donauschwäbischen Familie. Er studierte Theologie in Timișoara u ...

Jacob Fiedler

Jacob Fiedler begann seine Karriere 2006 bei dem Continental Team Milram, dem Farmteam der deutschen ProTeam Milram. In seinem zweiten Jahr dort gewann er gemeinsam mit seinen Teamkollegen Grischa Janorschke, Christian Kux und Michael Weicht den ...

Jens Fiedler

Als Jugendlicher durchlief Jens Fiedler die Sportförderung der DDR für den Bahnradsport. Als Junior fuhr er erste Erfolge ein, 1988 wurde er Juniorenweltmeister im Bahnsprint, kurz zuvor war er bereits DDR-Meister in der Klasse Jugend A geworden. ...

Jens Fiedler (Handballspieler)

Jens Fiedler ist ein deutscher Handballspieler und -trainer. Der 1.84 Meter große Fiedler spielte beim SC Magdeburg, dem SV Irxleben und der SV Eiche 05 Biederitz. Im Aufgebot der Männer-Handballnationalmannschaft der DDR spielte Jens Fiedler bei ...

Jens Fiedler (Kanute)

Jens Fiedler ist ein ehemaliger deutscher Kanute, der für die DDR startete. Fiedlers sportliche Karriere begann 1983 bei den Junioren-Europameisterschaften in Bydgoszcz, wo er unter anderem die Goldmedaille im K-4 gewann. Aufgrund des Boykotts de ...

Jobst Fiedler

Fiedler absolviert ab 1957 eine Lehre als Chemielaborant. Er studierte Jura, Politik- und Wirtschaftswissenschaften u. a. in Berlin, Genf und Berkeley. Ab 1980 war Fiedler in verschiedenen leitenden Stellungen bei der Stadt Hamburg unter anderem ...

Joe Fiedler

Joe Fiedler ist ein US-amerikanischer Posaunist, Arrangeur und Komponist des Modern Creative. Fiedler arbeitet seit Mitte der 1990er Jahre zunächst in Salsabands, dann auch mit Avantgardemusikern, wie Anthony Braxton, Andrew Hill A Beautiful Day ...

Johann Christian Fiedler

Fiedler war ein Sohn der Eheleute Johann und Eva Fiedler. Sein Vater war Malz- und Braumeister, die Mutter entstammte der ratsfähigen, alteingesessenen Pirnaer Familie Fritzsche. Johann Christian Fiedler absolvierte zunächst die Lateinschule in s ...

John Fiedler

John Fiedler war ein US-amerikanischer Schauspieler. Bis zu seinem Tod war er die Stimme des Ferkels bei Winnie Puuh, außerdem verkörperte er den Geschworenen Nr. 2 im Filmklassiker Die zwölf Geschworenen.

Jörg Fiedler

Jörg Fiedler ist ein ehemaliger deutscher Fechter, der mit dem Degen zur Weltklasse gehörte. Er war zweifacher deutscher Einzelmeister. Seine internationale Karriere begann 1996, als er in der Einzelwertung Junioreneuropameister wurde. 1999 holte ...

Josef Fiedler (Komponist)

Josef Fiedler bekam ab dem Alter von sechs Jahren Klavierunterricht. Mit dem Saxofinisten und Klarinettisten Heinrich Blaser gründete er 1923 die Sonora-Band, die bald zu einem gefragten Wiener Ensemble mit Jazzmusik wurde und im In- und Ausland ...

Karl Fiedler (Politiker)

Nach dem Besuch eine Simultanschule in Nürnberg in den Jahren 1903 bis 1911 wurde Fiedler von 1907 bis 1911 an einer Privatzeichenschule zum Graveur und Kunstgewerbler ausgebildet. Am Ersten Weltkrieg nahm Fiedler mit dem Bayerischen 3. Ersatz-In ...

Klaus Fiedler (Leichtathlet)

Klaus Fiedler ist ein ehemaliger deutscher Hürdenläufer, der sich auf die 110-Meter-Distanz spezialisiert hatte und für die DDR startete. Bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 1974 in Rom wurde er Sechster und bei den Leichtathletik-Hallen ...

Klaus Fiedler (Theaterregisseur)

Nach Grundschule und Abitur lernte Fiedler zunächst den Beruf des Kartografischen Zeichners. Anschließend arbeitete er als Bühnentechniker am Maxim-Gorki-Theater Berlin, bevor er ab 1960 Theaterwissenschaften an der Theaterhochschule Leipzig stud ...

Kuno Fiedler

Fiedler studierte ab 1913 in Leipzig Theologie und war zunächst Pfarrvikar in Planitz in Sachsen. 1918 wurde er in Leipzig mit einer Dissertation über Gustav Theodor Fechner zum Dr. phil. promoviert. Am 23. Oktober desselben Jahres führte er die ...

Kurt Fiedler

Kurt Fiedler besuchte die Volksschule, das Realgymnasium und die Handelsakademie. 1940 legte er die Matura ab und studierte im Anschluss Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule für Welthandel. 1945 promovierte er und trug in der Folge den aka ...

Leslie Fiedler

Leslie Fiedler war ein amerikanischer Literaturwissenschaftler und Literaturkritiker. Er ist für seine Beiträge zur Genre-Theorie und zur jüdisch-amerikanischen Literatur bekannt und gilt als einer der Wegbereiter der Gender- und Queer Studies. E ...

Ludwig Fiedler

Fiedler wurde als Sohn des Ratsherrn Hans Fiedler † 6. Oktober 1626 in Arnstadt und dessen Frau Catharina, die Tochter des Ratsherrn in Arnstadt Heinrich Tatian und dessen Frau, die Pastorentochter aus Dernheim Anna Ziegler, geboren. Er hatte die ...

Markus Fiedler (Regisseur)

1993 nahm Fiedler ein Psychologiestudium an der Universität Hamburg auf, das er 2001 mit dem Diplom abschloss. Von 1997 bis 2007 war er als Siebdrucker, Grafiker und Layouter tätig und studierte im Anschluss an der Hochschule für Bildende Künste ...

Markus Fiedler (Soziologe)

Fiedler studierte zunächst an der Fachhochschule Coburg Sozialpädagogik, anschließend Soziologie, Politikwissenschaft und Philosophie an der Universität Bayreuth, wo er 2002 zum Dr. phil. promoviert wurde. In Sachbüchern und Zeitschriftenartikeln ...

Martin Fiedler

Martin Fiedler ist ein deutscher Amateurastronom und Asteroidenentdecker, der mit der Volkssternwarte Adolph Diesterweg im sächsischen Radebeul zusammenarbeitet. Fiedler, Absolvent eines Geografie-Studiums in Dresden und CCD-Beobachter seit 1995/ ...

Matthias Fiedler

Nach dem Abitur absolvierte er ein Volontariat bei der Stadtzeitung PRINZ. Von 1997 bis 1998 arbeitete er bei WDR Radio Eins Live. Im Anschluss arbeitete er siebeneinhalb Jahre als Redakteur und On-Air-Reporter bei ProSieben. Dort produzierte er ...

August Max Fiedler

August Max Fiedler war ein deutscher Dirigent, Komponist und Pianist. Er erhielt Unterricht bei seinem Vater, dem sorbischen Musiklehrer Karl August Fiedler, und später am Leipziger Konservatorium von 1877 bis 1880 bei G. Albrecht. Von 1882 bis 1 ...

Max Fiedler (Komponist)

Max Fiedler war Schul- und Musiklehrer an der evangelischen Volksschule II in Hirschberg, Kantor an der dortigen Gnadenkirche und "heimischer Komponist". Er wurde in Parchwitz 1868 als Sohn eines königlichen Gerichtsactuars geboren und verstarb 1 ...

Miroslav Fiedler

Miroslav Fiedler war ein tschechischer Mathematiker, bekannt für Beiträge zur Linearen Algebra und algebraischen Graphentheorie.

Niclas Fiedler

Nach seinen Anfängen in der Jugend der Eurotrink Kickers, des FV Bad Klosterlausnitz und des FC Carl Zeiss Jena wechselte er im Sommer 2015 in die Jugendabteilung des FC Schalke 04. Nachdem er in der 2. Mannschaft zu keinen Einsätzen gekommen war ...

Orestes Fiedler

Orestes Fiedler, in Polen geboren, wuchs zunächst in seiner Geburtsstadt, später dann in Deutschland auf. Er studierte nach seinem Abitur zunächst Anglistik/Amerikanistik und Theaterwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum und nahm nebenbei pr ...

Oscar Fiedler

Oscar Fiedler, auch Oskar Fiedler, war ein deutscher Theaterschauspieler, Opernsänger, Opernregisseur und Theaterleiter.

Otto Fiedler (Politiker)

Otto Fiedler ist ein deutscher Landwirt und ehemaliger langjähriger Volkskammerabgeordneter. Für die DBD saß er von 1963 bis 1990 im DDR-Parlament. Als langjähriger Direktor eines Geflügelzuchtbetriebes in Altglienicke war er zu DDR-Zeiten entsch ...

Paul Fiedler

Paul Fiedler war ein deutscher Gewerkschafter. Er war Vorsitzender des FDGB-Bezirksvorstandes Magdeburg.

Peter Fiedler (Politiker)

Peter Fiedler war ein deutscher Erziehungswissenschaftler und Politiker. Er war stellvertretender Minister für Hoch- und Fachschulwesen der DDR.

Peter Fiedler (Psychologe)

Peter Fiedler ist ein deutscher Psychologe und Hochschullehrer. Fiedler begann nach dem Abitur in Verden 1969 sein Studium der Psychologie in Münster, wo er nach dem Diplom 1973 auch promoviert 1975 und habilitiert 1978 wurde. Schon zu Studienzei ...

Peter Fiedler (Theologe)

Peter Fiedler war ein deutscher Theologe. Peter Fiedler studierte Latein, Griechisch und Katholische Theologie in München und Freiburg im Breisgau. 1968 erfolgte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg bei Anton Vögtle die Promotion zum Dr. th ...

Philipp Fiedler

Philipp Fiedler war der Sohn des Oederaner Textilfabrikanten Hermann Fiedler. Der spätere Kunsthistoriker Konrad Fiedler war sein jüngerer Bruder. Hermann Fiedler zog sich 1847 aus dem Textilgewerbe zurück und kaufte das Rittergut Crostewitz südl ...

Richard Fiedler (Ingenieur)

Fiedler studierte vor dem Ersten Weltkrieg Ingenieurwesen und arbeitete als Ingenieur in Berlin. Die Wiederentdeckung und Entwicklung des ersten modernen Flammenwerfers im neuzeitlichen Sinne wird ihm zugeschrieben. Ausgangspunkt war seine Beschä ...

Robert Fiedler

Robert Fiedler war ein deutscher Politiker. Fiedler besuchte bis 1920 die Volksschule und war danach für vier Jahre in der Landwirtschaft tätig. Darauf folgte eine Beschäftigung in der Industrie, vor allem auf Schiffswerften. Im Jahr 1935 war er ...

Siegfried Fiedler

Siegfried Fiedler war ein deutscher Offizier, Militärschriftsteller und Heereskundler. Er war von 1974 bis 1979 Leiter des Wehrgeschichtlichen Museums in Rastatt.

Thomas Fiedler (Politiker)

1970 legte Fiedler sein Abitur am Schloßgymnasium Benrath in Düsseldorf ab. Danach studierte er Sprachwissenschaften und Geschichte an der Universität Köln von 1970 bis 1976. Bis zu seiner Wahl zum Bürgermeister in Geilenkirchen arbeitete er als ...

Thomas Fiedler (Regisseur)

Thomas Fiedler ist ein deutscher Regisseur und Autor. Er ist Mitbegründer der interdisziplinären Künstlergruppe Kommando Himmelfahrt.

Tom Fiedler

Tom Fiedler ist ein deutscher Eishockeyspieler, der seit September 2016 für FASS Berlin in der Eishockey-Oberliga spielt.

Ulf Fiedler

Ulf Fiedler) ist ein Rönnebecker Heimatkundler, Schriftsteller und Maler, der Romane und Theaterstücke, heimatkundliche und biographische Essays schreibt.

Ulrich Fiedler

Ulrich Fiedler ist ein deutscher Jurist und parteiloser Kommunalpolitiker. Seit 2009 ist er Oberbürgermeister von Metzingen. Fiedler wuchs in Dietenheim auf und erlangte in Illertissen das Abitur. Anschließend studierte er an der Universität Augs ...

Walter Fiedler (Politiker)

Walter Fiedler ist ein deutscher Politiker der und ehemaliger Abgeordneter der Volkskammer und des Deutschen Bundestags.

Walter Fiedler (Zoologe)

Walter Fiedler war ein österreichischer Zoologe und langjähriger Direktor des Wiener Tiergartens Schönbrunn.

Walther Fiedler

Walther Fiedler war ein deutscher Verleger und Gründer des Verlags Walther Fiedler Leipzig, des Literaturvereins und des Verlags der Literaturwerke Minerva in Leipzig.

Wilfried Fiedler (Albanologe)

Nach dem Abitur an der Geschwister-Scholl-Oberschule in Löbau Sachsen studierte Fiedler von 1951 bis 1955 Slawistik und andere ost- und südosteuropäische Philologien an der Humboldt-Universität zu Berlin. Von 1955 bis 1963 war er Wissenschaftlich ...

Wilfried Fiedler (Rechtswissenschaftler)

Fiedler besuchte von 1951 bis zum Abitur 1960 die Ziehenschule in Frankfurt am Main. Danach studierte er Rechtswissenschaften und wurde im Januar 1970 an der Universität Freiburg mit einer Arbeit zur Staatskontinuität zum Dr. iur. promoviert. 197 ...