ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 230

Herbert Fitzek

Fitzek studierte 1977–1985 Psychologie, Philosophie und Psychopathologie an der Universität Köln mit Diplomabschluss 1985. Danach lehrte er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Wilhelm Salber am psychologischen Institut. 1993 promovierte e ...

Siegurd Fitzek

Siegurd Fitzek, in Besetzungslisten manchmal auch Sigurd Fitzek, ist ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher.

Dušan Fitzel

Dušan Fitzel ist ein ehemaliger tschechoslowakischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer. Fitzel spielte von 1983 bis 1992 bei Dukla Prag, für das er in 158 Partien als defensiver Mittelfeldspieler drei Tore erzielte. 1992 ging für zwei Jahre ...

Wilhelm Fitzenhagen

Karl Friedrich Wilhelm Fitzenhagen war ein deutscher Cellist und Komponist, der rund 20 Jahre als Hochschullehrer am Moskauer Konservatorium wirkte.

Wilfried Fitzenreiter

Nach dem Abitur absolvierte Fitzenreiter von 1951 bis 1952 in Halle eine Steinmetzlehre. Von 1952 bis 1958 studierte er Bildhauerei am Institut für künstlerische Werkgestaltung in Halle bei Gustav Weidanz und Gerhard Lichtenfeld. Anschließend war ...

Stephen R. Fitzgarrald

Stephen R. Fitzgarrald war ein US-amerikanischer Politiker. Er war von 1909 bis 1915 der Vizegouverneur des Bundesstaates Colorado. Stephen Fitzgarrald zog mit seinem Vater George im Jahr 1878 nach Colorado, um dort nach Gold zu schürfen. Während ...

Alexis FitzGerald senior

Alexis FitzGerald senior war ein irischer Solicitor und Politiker. Er gehörte von 1969 bis 1981 dem Seanad Éireann, dem Oberhaus des irischen Parlaments, an. FitzGerald wurde 1969 für die Fine Gael in den 12. Seanad Éireann gewählt. Bei den Wahle ...

Alexis FitzGerald junior

FitzGerald fungierte als Mitglied des Stadtrats von Dublin von Juni 1981 bis Juni 1982 als Oberbürgermeister der Stadt Lord Mayor of Dublin. Daneben gehörte er von 1981 bis 1982 dem 15. Seanad Éireann an und saß danach, während des Jahres 1982, i ...

Andy Fitzgerald

Andy Fitzgerald begann seine Karriere als Musiker in der Bigband von Frank Dailey. Ab 1940 spielte er bei Bunny Berigan "I Can’t Get Started", 1943 mit Coleman Hawkins. Zwischen 1946 und 1948 gehörte er zu dem Quartett von Joe Mooney und war dann ...

Barry Fitzgerald

Barry Fitzgerald, eigentlich William Joseph Shields war ein irischer Schauspieler. 1944 gewann er für seine Darstellung des Pfarrers Fitzgibbon in Der Weg zum Glück den Oscar als Bester Nebendarsteller.

Benedict Fitzgerald

Benedict Fitzgerald ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor. Fitzgerald war der Co-Autor des Drehbuches von Die Passion Christi mit Mel Gibson. Weitere bekannte Arbeiten von ihm sind das Drehbuch zur TV-Verfilmung 1998 von Moby-Dick und 1979 das ...

Charles Fitzgerald (Gouverneur)

Charles Fitzgerald, Captain der Royal Navy, war Gouverneur von Gambia und Western Australia. Er repräsentierte Königin Victoria in den britischen Kolonien.

Dan Fitzgerald

Fitzgerald diente nach seiner Schulausbildung im Koreakrieg. Im Anschluss an seinen Wehrdienst zog er nach Kalifornien, wo er eine Schauspielausbildung am Pasadena Playhouse absolvierte. Nach ersten kleinen Auftritten wandte er sich vom Showgesch ...

Desmond FitzGerald

FitzGerald, der ein Studium der Philosophie abschloss, begann seine politische Laufbahn 1919 mit der Wahl zum Abgeordneten des First Dáil. Dort vertrat er zunächst die Interessen der Sinn Féin im Wahlkreis Dublin Pembroke und dann von 1922 bis 19 ...

Eamonn Fitzgerald

Eamonn Fitzgerald war ein irischer Dreispringer. Bei den Olympischen Spielen 1932 in Los Angeles wurde er mit seiner persönlichen Bestleistung von 15.01 m Vierter.

Edward Fitzgerald (Eishockeyspieler)

James Edward "Eddie" Fitzgerald war ein Eishockeyspieler. Er spielte auf der Position des Verteidigers. Bei den Olympischen Sommerspielen 1920 in Antwerpen gewann er mit der US-amerikanischen Nationalmannschaft, die sich aus Spielern der St. Paul ...

Edward FitzGerald (Schriftsteller)

Edward FitzGerald war ein britischer Schriftsteller und Übersetzer. Berühmtheit erlangte er durch seine erste englischsprachige Übersetzung der Rubaiyat von Omar Chayyām, die einen bedeutenden Einfluss auf die spätviktorianische und edwardianisch ...

F. Scott Fitzgerald

Francis Scott Key Fitzgerald war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Sein erster Roman This Side of Paradise, den er als 23-Jähriger Ende März 1920 veröffentlichte, machte ihn in kurzer Zeit berühmt. Gemeinsam mit seiner Frau Zelda Sayre führte ...

Frank Fitzgerald (Politiker)

Frank Dwight Fitzgerald war ein US-amerikanischer Politiker und von 1935 bis 1937 der 34. sowie im Jahr 1939 der 36. Gouverneur des Bundesstaates Michigan.

Frank T. Fitzgerald

Frank Thomas Fitzgerald war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker. Er vertrat 1889 den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus.

Frankie Fitzgerald

Frankie "Fitz" Fitzgerald ist ein englischer Schauspieler. Seine bisher bekannteste Rolle spielte Fitzgerald 2004 im Film Troja, als er die Rolle des Aeneas übernahm, der mit seiner Familie aus dem erstürmten Troja floh. Von 2006 bis 2007 spielte ...

Garret FitzGerald

Garret FitzGerald entstammte einer politischen Familie und war Sohn des früheren Ministers, Sinn-Féin-Aktivisten und langjährigen Abgeordneten Desmond FitzGerald. Er absolvierte ein Studium der Wirtschaftswissenschaften am University College Dubl ...

Gene FitzGerald

Eugene "Gene" FitzGerald war ein irischer Politiker der Fianna Fáil und saß von 1972 bis 1987 im Dáil Éireann, dem Unterhaus des irischen Parlaments.

George FitzGerald (Musikproduzent)

George FitzGerald ist ein britischer DJ und Musikproduzent. Er veröffentlicht überwiegend bei den Independent-Labels Double Six Records und Hotflush Recordings. Fitzgerald arbeite vor Beginn seiner Karriere in den Plattenladen Black Market Record ...

George Francis FitzGerald

George Francis FitzGerald war ein irischer Physiker. Er war der Sohn von William FitzGerald, einem Professor für Moralphilosophie und späteren anglikanischen Bischof, und der Neffe von George Johnstone Stoney, dem das Elektron seinen Namen verdankt.

Gerald FitzGerald, 8. Duke of Leinster

Gerald FitzGerald, 8. Duke of Leinster war ein irischer Peer und parteiloser Politiker. Von 1922 bis 1976 führte er den Höflichkeitstitel Marquess of Kildare.

Gerald FitzGerald, 9. Earl of Kildare

Gerald FitzGerald, genannt the Young auch unter dem Namen Gearóid Óg bekannt, war 9. Earl of Kildare.

Gerald FitzGerald, 8. Earl of Kildare

Gerald FitzGerald, genannt the Great Earl KG auch unter dem Namen Gerait Mor bekannt, war 8. Earl of Kildare.

Glenn Fitzgerald

Glenn Fitzgerald machte seinen Schulabschluss an der Bishop Ford High School in Brooklyn. Zwischen Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahre war Model für Calvin Klein. Über Filme wie Flirting with Disaster – Ein Unheil kommt selten allein und ...

James FitzGerald

James Edward FitzGerald wurde als jüngster Sohn des irischen Landbesitzers Gerald FitzGerald, aus Kilminchy, Queens County, Irland, und seiner zweiten Frau Catherine O’Brien in Bath in England geboren. Er besucht die Schule in Bath und ab 1839 da ...

James Edward Fitzgerald

James Edward Fitzgerald empfing am 23. Mai 1964 die Priesterweihe. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 11. Januar 2002 zum Weihbischof in Joliet in Illinois und Titularbischof von Walla Walla. Der Bischof von Joliet in Illinois, Joseph Leopol ...

James Martin Fitzgerald

Fitzgerald studierte an der University of Oregon, verließ die Universität jedoch bereits wieder nach kurzer Zeit um seinen Wehrdienst in der Nationalgarde zu leisten. Nach seinem Ausscheiden aus der Nationalgarde nahm er ein Studium an der Willam ...

John Fitzgerald (Footballspieler)

John Robert Fitzgerald ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte als Center in der National Football League bei den Dallas Cowboys.

John Fitzgerald (Tennisspieler)

Fitzgerald wuchs auf einer Farm in Cockaleechie in South Australia auf. Erst im Alter von 15 Jahren nahm er an den nationalen Meisterschaften teil. Er gewann insgesamt sechs Einzeltitel auf der ATP World Tour, wobei er seine größten Erfolge im Do ...

John Fitzgerald (Langstreckenläufer)

John Fitzgerald war ein kanadischer Mittel- und Langstreckenläufer. Bei den Olympischen Spielen 1908 in London wurde er Siebter über fünf Meilen. Über 1500 m schied er im Halbfinale aus, und im Hindernislauf über 3200 m erreichte er nicht das Ziel.

John Driscoll Fitz-Gerald

Fitz-Gerald studierte am Columbia College sowie in Berlin, Leipzig, Paris bei Gaston Paris und Alfred Morel-Fatio und Madrid. Er promovierte 1906 an der Columbia University mit der Arbeit Versification of the "cuaderna via" as found in Berceos Vi ...

John F. Fitzgerald

John Francis "Honey Fitz" Fitzgerald war ein US-amerikanischer Politiker. Der ehemalige Bürgermeister von Boston und Abgeordnete des Repräsentantenhauses war der Großvater John F. Kennedys.

John Joseph Fitzgerald

John Joseph Fitzgerald war ein US-amerikanischer Politiker. Fitzgerald besuchte bis 1891 das Manhattan College in New York City und studierte Jura an der New York Law School. 1893 wurde er in die Anwaltschaft aufgenommen und praktizierte nun in N ...

John Fitzgerald, Baron Fitzgerald

John David Fitzgerald, Baron Fitzgerald PC war ein irisch-britischer Politiker der Liberal Party und Jurist, der mehrere Jahre Abgeordneter im House of Commons sowie zuletzt als Lord of Appeal in Ordinary aufgrund des Appellate Jurisdiction Act 1 ...

Joseph Fitzgerald

Für die USA nahm Fitzgerald an den Olympischen Winterspielen 1932 in Lake Placid teil, bei denen er mit seiner Mannschaft die Silbermedaille gewann.

Kenji Fitzgerald

Während seiner Zeit auf der Schauspielschule National Institute of Dramatic Art hat er bei einer Vielzahl von Bühnenproduktionen wie Out of Reach, Journey Through the World of Moliere, Unplugged und The Kitchen mitgespielt. Er spielte in dem Kurz ...

Larry Fitzgerald

Larry Darnell Fitzgerald, Jr. ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Wide Receivers. Er spielt für die Arizona Cardinals in der National Football League. 2004 wurde er an dritter Stelle von den Cardinals gedrafte ...

Lawrence J. Fitzgerald

Lawrence J. Fitzgerald war ein US-amerikanischer Geschäftsmann und Politiker. Er war von 1886 bis 1890 Treasurer of State von New York.

Lord Edward Fitzgerald

Lord Edward Fitzgerald war ein irischer Adliger und Politiker, der im Zuge der Irischen Rebellion von 1798 ums Leben kam.

Luke Fitzgerald

Luke Matthew Fitzgerald ist ein irischer Rugby-Union-Spieler, der für die irische Nationalmannschaft und die Provinz Leinster spielt. Er wird auf den Positionen Innendreiviertel, Außendreiviertel und Schlussmann eingesetzt. Fitzgerald spielte ers ...

Michael Fitzgerald (Geistlicher)

Michael Louis Kardinal Fitzgerald MAfr ist ein römisch-katholischer Geistlicher, emeritierter Erzbischof und Diplomat des Heiligen Stuhls.

Michael Fitzgerald (Mediziner)

Michael Fitzgerald studierte an der Chicago Medical School in den USA. 1970 arbeitete er als junior doctor am St. Patricks Hospital in Dublin. Es folgten Anstellungen am Bethlehem Royal and Maudsley Hospital London und am National Hospital for Ne ...

Michael Joseph Fitzgerald

Der Erzbischof von Philadelphia, John Joseph Kardinal Krol, weihte ihn am 17. Mai 1980 zum Priester. Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 22. Juni 2010 zum Titularbischof von Tamallula und Weihbischof in Philadelphia. Der Erzbischof von Philadelph ...

Patrik Fitzgerald

Nachdem er kurzzeitig als Schauspieler aufgetreten war und erfolglos versucht hatte, Mitglied der Band London SS von Mick Jones zu werden, begann er mit dem Aufkommen der Punkbewegung 1977 seine Gedichte zu vertonen. Seine ersten EPs veröffentlic ...

Paul Fitzgerald (Maler)

Paul Fitzgerald wurde als zweiter Sohn von Frank Fitzgerald – Journalist und Kunstkritiker bei The Argus und The Age – und dessen Frau Margaret geb. Poynton geboren. Er besuchte das Xavier College im Stadtteil Kew von Melbourne und studierte von ...