ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 3

Steve Earle (Rennfahrer)

Steven J. "Steve" Earle ist ein ehemaliger US-amerikanischer Autorennfahrer, Rennstallbesitzer und Motorsportfunktionär.

Harry Earles

Kurt Schneider wurde 1901 im sächsischen Stolpen als eines von sieben Kindern geboren, von denen vier kleinwüchsig waren. Er wanderte mit seiner Schwester Frieda – in Amerika unter dem Namen Grace auftretend – um 1915 von Deutschland in die Verei ...

Jason Earles

Bevor er Schauspieler wurde, lebte Jason Earles in Billings im US-amerikanischen Bundesstaat Montana und besuchte dort bis 2000 das Rocky Mountain College. Größere Bekanntheit erlangte er durch die Disney-Serie Hannah Montana, in der er Jackson R ...

Dermot Earley

Dermot Earley war ein irischer Gaelic-Football-Spieler und als Generalleutnant bis kurz vor seinem Tod Generalstabschef der Irischen Armee.

Kevin Earley

Kevin Earley begann seine Theaterkarriere im alter von 4 Jahren, damals spielte er an der Seite seiner Mutter Dyanne Earley und seiner drei älteren Brüdern. Das Theaterstück trug den Namen "Mamas Boys". Später besuchte er das Webster Conservatori ...

Martin Earley

1978 gewann Martin Earley die Tour of Ireland der Junioren. 1981 belegte er beim Shay Elliott Memorial Platz eins und 1982 bei Rás Tailteann. 1983 startete er erstmals bei den UCI-Straßen-Weltmeisterschaften und wurde als 67. im Straßenrennen der ...

Jonas Earll junior

Jonas Earll junior war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1827 und 1831 vertrat er den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus. Der Kongressabgeordneter Nehemiah H. Earll war sein Cousin.

Nehemiah H. Earll

Nehemiah Hezekiah Earll war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker. Zwischen 1839 und 1841 vertrat er den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus. Der Kongressabgeordnete Jonas Earll junior war sein Cousin.

Jack Earls

Jack Earls ist ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger, der vor allem für seinen Titel Slow Down bekannt ist.

Keith Earls

Keith Earls ist ein irischer Rugby-Union-Spieler, der auf den Positionen Innendreiviertel, Außendreiviertel und Schlussmann spielt. Er ist für die irische Nationalmannschaft und die Provinz Munster aktiv. Earls absolvierte seine Schulzeit in Lime ...

James M. Early

James M. Early war ein US-amerikanischer Elektrotechnik-Ingenieur. Er wurde bekannt durch seine Arbeiten auf dem Gebiet der Halbleiter-Entwicklung, insbesondere durch den nach ihm benannten Early-Effekt bei Transistoren.

John Early

John Early war ein kanadisch-amerikanischer Politiker. Zwischen 1873 und 1875 war er kommissarischer Vizegouverneur des Bundesstaates Illinois.

Joseph D. Early

Joseph Daniel Early war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1975 und 1993 vertrat er den Bundesstaat Massachusetts im US-Repräsentantenhaus.

Jubal Anderson Early

Jubal Anderson Early war Offizier des US-Heeres, Generalleutnant im konföderierten Heer während des Sezessionskrieges und nach dem Krieg Anwalt. Er war der prominenteste Vertreter des Lost Cause.

Peter Early

Der junge Early genoss eine hervorragende Ausbildung. Zunächst besuchte er die Liberty Hall University und anschließend bis zu seinem erstklassigen Abschluss 1792 das College of New Jersey, aus dem später die Princeton University hervorging. Nach ...

John Earman

John S. Earman ist ein amerikanischer Philosoph, der sich mit Wissenschaftsphilosophie und Wissenschaftsgeschichte befasst, speziell Philosophie der Physik und der Relativitätstheorie. Earman wurde 1968 an der Princeton University promoviert. Er ...

Josh Earnest

Josh Earnest ist ein US-amerikanischer Politiker und war von 2014 bis 2017 Pressesprecher des Weißen Hauses unter Präsident Barack Obama.

Dale Earnhardt

Ralph Dale Earnhardt, Sr. war ein US-amerikanischer NASCAR-Rennfahrer und der Vater von Kerry, Kelley Earnhardt Elledge, Dale Jr. sowie Taylor Earnhardt. Zudem war er Gründer seines eigenen Teams Dale Earnhardt, Inc. Die Vorfahren der Familie Ear ...

Dale Earnhardt junior

Ralph Dale Earnhardt junior ist ein professioneller US-amerikanischer Rennfahrer und Sohn der Rennsportlegende Dale Earnhardt. Die Vorfahren der Familie Earnhardt stammen aus dem deutschen Ilbesheim. In seiner Karriere hat er erfolgreich an diver ...

Ralph Earnhardt

Ralph Lee Earnhardt war ein NASCAR-Rennfahrer. Er war der Vater des legendären siebenmaligen Winston-Cup-Champions Dale Earnhardt und Großvater von Dale Earnhardt junior und Kerry Earnhardt. Ralph Earnhardt wuchs in Kannapolis auf. Viele Jahre se ...

Alan Earnshaw

Alan Earnshaw ist ein britischer Chemiker. Earnshaw studierte in Sheffield Bachelor-Abschluss 1955 und London Promotion 1958, war Lecturer am Battersea College of Technology und wurde 1966 Lecturer an der University of Leeds. 1995 ging er in den ...

James Edward Earnshaw

James Edward Earnshaw war Maschinenbauer. Er konstruierte besondere Dampfmaschinen, sog. Block- und Balanciermaschinen

Manuel Earnshaw

Manuel Earnshaw war ein philippinischer Politiker. Zwischen 1913 und 1917 vertrat er die Philippinen als Delegierter im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten.

Reginald Earnshaw

Reginald "Reggie" Earnshaw ist wahrscheinlich der jüngste Mensch der während des Zweiten Weltkriegs bei den britischen Streitkräften getötet wurde.

Robert Earnshaw

Robert "Robbie" Earnshaw ist ein ehemaliger walisischer Fußballspieler und heutiger -trainer. Sein Vater kommt aus Wales und seine Mutter aus Sambia. Seit 2016 ist Trainer der U-14-Junioren der Vancouver Whitecaps.

Samuel Earnshaw

Seine Eltern hießen Martha und Joseph, der Vater war Feilenhauer und späterer Schulleiter. Samuel besuchte die Carver St. National School und erhielt Unterricht von Rev. William Ellis in Doncaster. Am 5. Juli 1827 wurde er ins St. Johns College i ...

Thomas Earnshaw

Thomas Earnshaw war ein englischer Uhrmacher, der als Erster den Bau von Marinechronometern vereinfachte, damit sich eine breitere Öffentlichkeit solche Instrumente leisten konnte. Er ist auch bekannt durch die Erfindung einer Chronometerhemmung ...

Morgan Earp

Morgan Earp war ein Revolverheld des Wilden Westens und ein Bruder von Wyatt Earp. Bekanntheit erlangte er durch die Schießerei am O. K. Corral in Tombstone, Arizona.

Virgil Earp

Virgil Walter Earp war ein Deputy United States Marshal. Bekannt wurde er durch seine Beteiligung an der Schießerei am O. K. Corral zusammen mit Doc Holliday und seinen zwei Brüdern Wyatt und Morgan Earp, bei der er schwer verletzt wurde. Er ist ...

Wyatt Earp

Wyatt Berry Stapp Earp war ein nordamerikanischer Revolverheld, der in seinem Leben auch als Farmer, Transporteur, Büffeljäger, Gesetzeshüter in verschiedenen Städten des Westens der Vereinigten Staaten, Glücksspieler, Saloonbesitzer und Bergmann ...

Harold Earthman

Harold Henderson Earthman war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1945 und 1947 vertrat er den Bundesstaat Tennessee im US-Repräsentantenhaus.

Brian Easdale

Brian Easdale war ein britischer Komponist und Dirigent. Er schuf einige musikalische Werke für das britische Kino der 1940er, 1950er und 1960er Jahre. Darunter Kompositionen für Filme wie Die schwarze Narzisse, Die roten Schuhe, Panzerschiff Gra ...

George Eash

George H. Eash war ein Tontechniker und Erfinder. Er war der Erfinder einer Reihe von Tonbandkassetten mit einer einzigen Wickelrolle. Er arbeitete in den 1950er Jahren Tisch an Tisch mit Bernard Cousino, der die in seinen Kassetten benutzte Endl ...

Himasha Eashan

Erste internationale Erfahrungen sammelte Himasha Eashan bei den Juniorenasienmeisterschaften 2012 in Colombo, bei denen er den fünften Platz im 100-Meter-Lauf belegte und über 200 Meter im Halbfinale ausschied. Daraufhin wurde er auf die verbote ...

Easley Blackwood (Bridgespieler)

Easley Rutland Blackwood ; † 27. März 1992) war ein US-amerikanischer Bridge-Spieler und Autor, der vor allem für die von ihm entwickelte Blackwood Konvention bekannt ist.

Bill Easley

Bill Easley studierte in den 1960er Jahren an der Memphis State University. Zu Beginn seiner Musikerkarriere arbeitete er mit Isaac Hayes und wirkte an Plattensessions des Stax-Labels mit. Easley kehrte dann nach New York zurück, arbeitete 1968/7 ...

Dominique Easley

Dominique Easley ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Defensive Ends. Er spielte von 2014 bis 2015 bei den New England Patriots in der National Football League. Zuletzt war er bei den Los Angeles Rams unter Ver ...

Kenny Easley

Kenneth Mason "Kenny" Easley Jr. ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Strong Safeties. Er spielte College Football für die UCLA Bruins, der University of California, Los Angeles. 1981 wurde er von de ...

Mack Easley

Mack Easley war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker. Zwischen 1963 und 1966 fungierte er im Bundesstaat New Mexico als Vizegouverneur.

Mike Easley

Michael Francis "Mike" Easley ist ein US-amerikanischer Politiker. Er war von 2001 bis 2009 Gouverneur des Bundesstaates North Carolina.

East Bay Ray

East Bay Ray ist ein US-amerikanischer Punk-Gitarrist, der vor allem als Gründungsmitglied der Dead Kennedys bekannt wurde.

East River Pipe

Frederick "F.M." Cornog) ist ein US-amerikanischer Liedermacher, Sänger und autodidaktischer Instrumentalist, der seine Stücke unter dem Künstlernamen East River Pipe in seinem Heimstudio aufnimmt. Die New York Times beschreibt Cornog als "den Br ...

Alfred East

Alfred East studierte an der Glasgow School of Art und darauf ging er nach Frankreich um sich bei Tony Robert-Fleury und William Adolphe Bouguereau an der renommierten École des Beaux-Arts weiterzubilden. Seine romantischen Landschaften zeigen ei ...

Guy East

Guy East ist ein US-amerikanischer Bahn- und Straßenradrennfahrer. Guy East gewann 2008 mit dem US-amerikanischen Nationalteam das Mannschaftszeitfahren bei der Tour of Belize. In der Gesamtwertung belegte er dort den dritten Platz. Bei der natio ...

John Porter East

John Porter East war ein US-amerikanischer Politiker, der den Bundesstaat North Carolina im US-Senat vertrat.

Martin East

Martin East ist ein britischer Schauspieler. Martin East wurde ab Anfang der 1990er Jahre als Schauspieler aktiv. 1997 war er als Ausguck Reginald Lee im Film Titanic zu sehen. Er zog zu dieser Zeit nach Los Angeles. Ab Ende des Jahrzehnts verlie ...

Michael East (Komponist)

Michael East war ein englischer Organist und Komponist. East war der Neffe des Londoner Musikverlegers Thomas East um 1540 bis 1608. Er wurde 1606 in Cambridge Bachelor of Music und wirkte ab 1618 für den Rest seines Lebens in der Kathedrale von ...

Michael East (Leichtathlet)

Michael East, auch Michael John "Mike" East ist ein ehemaliger britischer Mittelstreckenläufer, der sich auf die 1500-Meter-Strecke spezialisiert hatte.

Morris East

Morris East ist ein ehemaliger philippinischer Boxer im Halbweltergewicht. Er war vom 9. September 1992 bis zum 12. Januar 1993 Weltmeister des Verbandes WBA.

Nathan East

Nathan East ist Bassist der Jazzband Fourplay und hat mit diversen Größen der Rock-, Blues-, Pop- und Jazz-Szene als Studio- und Live-Musiker zusammengearbeitet, unter anderem mit Barry White, Lionel Richie, Whitney Houston, Al Jarreau, Eric Clap ...