ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 33

Hartmut von St. Gallen

Hartmut von St. Gallen war Abt des Benediktinerklosters St. Gallen. Hartmut althochd. von starkem Mut und Geist, war Mönch, Schüler des Rabanus Maurus im Kloster Fulda, und wurde 872 als Nachfolger Grimalds Abt von St. Gallen. Otfrid von Weißenbu ...

Hans C. W. Hartmuth

Hans C. W. Hartmuth war Personalvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der G.M. Pfaff AG Kaiserslautern von 1958 bis 1973; außerdem langjähriger Präsident des rheinland-pfälzischen Arbeitgeberverbandes und des Verbandes der rheinlan ...

Daniel Hartnack

Daniel Hartnack war ein deutscher evangelischer Theologe, Schulmeister und Schriftsteller. Hartnack, geboren in Mulkentin etwa acht Kilometer nordöstlich von Stargard in Hinterpommern als Sohn des Dorfpfarrers, hatte Philologie und Theologie stud ...

Edmund Hartnack

Edmund Hartnack erlernte von 1842 bis 1847 das Mechanikergewerbe bei Wilhelm Hirschmann 1780–1847 in Berlin und arbeitete seit 1847 in Paris bei Heinrich Daniel Rühmkorff und später bei Georg Oberhäuser, der Mikroskope von hoher Qualität fertigte ...

Heinz Hartnack

Nach dem Schulabschluss mit der mittleren Reife war Hartnack im Zweiten Weltkrieg Flakhelfer und geriet anschließend in sowjetische Kriegsgefangenschaft. Danach machte er eine Ausbildung zum Verlagskaufmann und war von 1959 bis 1962 Bezirksgeschä ...

Wilhelm Hartnack

Wilhelm Hartnack war Sohn eines Töchterschullehrers. Er wurde evangelisch-reformiert getauft, trat jedoch mutmaßlich in den NS-Jahren aus der Kirche aus und bezeichnete sich fortan als "gottgläubig". Er besuchte zunächst das Gymnasium in Elberfel ...

Wilhelm Hartnacke

Wilhelm Hartnacke war ein deutscher Pädagoge und von 1933 bis 1935 Minister für Volksbildung von Sachsen.

Franz Hartnagel

1989 gründete Hartnagel die Franz-Hartnagel-Stiftung zur Förderung Einhäuser Vereine. 1999 erhöhte er das Kapital der Stiftung anlässlich seines 80. Geburtstages auf eine Million DM und fügte auch den Sportkreis Bergstraße den Empfangsberechtigte ...

Fritz Hartnagel

Friedrich "Fritz" Hartnagel war während des Zweiten Weltkrieges ein deutscher Berufsoffizier und Jurist. In den 1950er Jahren setzte sich Hartnagel, nun Richter in Stuttgart, gegen die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik ein. Er war der Verlobte ...

Norman Hartnell

Sir Norman Bishop Hartnell, KCVO war ein britischer Modeschöpfer. Er war Hoflieferant von Elizabeth The Queen Mother und deren Tochter, Königin Elisabeth II.

Scott Hartnell

Scott Wesley Hartnell ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler. Der linke Flügelstürmer bestritt zwischen 2000 und 2018 insgesamt 1348 Spiele für die Nashville Predators, Philadelphia Flyers und Columbus Blue Jackets in der National Hockey ...

William Hartnell

William Henry Hartnell war ein englischer Theater- und Film-Schauspieler. Seine bekannteste Rolle ist die des "Ersten Doctors" in der Britischen Science-Fiction-Sendung Doctor Who.

Friedrich Hartner

Friedrich Hartner war ein österreichischer Geodät, Mathematiker und Hochschullehrer. Er war Rektor des k.k. Polytechnischen Instituts, der heutigen Technischen Universität Wien.

James Hartness

James Hartness war ein US-amerikanischer Politiker und von 1921 bis 1923 Gouverneur des Bundesstaates Vermont.

Jack Hartnett

Hartnetts erhielt 1999 seine erste Rolle in Friends, First and Foremost als Billy. Im Jahr darauf war er als gutaussehender Mann in der Fernsehserie Sex and the City zu sehen. In Shortcut to Happiness 2003, einer Neuverfilmung von Der Teufel und ...

Josh Hartnett

Hartnett wuchs gemeinsam mit seinen drei jüngeren Geschwistern Jake, Joe und Jessica bei seinem Vater Daniel und seiner Stiefmutter Molly auf. Seinen Lieblingssport American Football musste er im Alter von 16 Jahren nach einer schweren Knieverlet ...

Michael Hartnett

Michael Hartnett war ein irischer Dichter. Seine erste Gedichtsammlung, Anatomy of a Cliché, wurde 1968 veröffentlicht. Hartnett starb 1999 an Zirrhose.

Thomas F. Hartnett

Thomas Forbes Hartnett ist ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1981 und 1987 vertrat er den Bundesstaat South Carolina im US-Repräsentantenhaus.

Hans-Joachim Hartnick

Hans-Joachim Hartnick ist ein deutscher ehemaliger Straßenradsportler und -trainer aus der DDR. Seine größten Erfolge waren der Sieg in der Friedensfahrt 1976, der Weltmeistertitel im Jahr 1979 und die olympische Silbermedaille im Jahr 1980 im Ma ...

Hartnid III. (Wildon)

Nach dem Tode Reimberts von Mureck 1240 fiel ihm das Dorf Laubegg zu, das er 1302 an Bischof Ulrich von Seckau weitergab, um von ihm damit belehnt zu werden. 1278 verkaufte Hartnid eine angefangene Burg in Sebach Weinburg und Eigengüter in Swarza ...

Paul Hartnoll

Paul Hartnoll ist ein britischer Musiker. Bekannt wurde er mit dem Studioprojekt Orbital, das er 1987 zusammen mit seinem Bruder Phil Hartnoll ins Leben gerufen hatte. Die Band avancierte Anfang der 1990er Jahre vor allem in ihrem Heimatland zu e ...

Sean Hartnoll

Sean Alexander Hartnoll ist ein britischer theoretischer Physiker. Hartnoll studierte an der Universität Cambridge DAMTP, an der er 2004 in theoretischer Physik bei Gary Gibbons promoviert wurde Duality and instability in higher dimensional gravi ...

Joshua Harto

Joshua Denver Harto wurde als Sohn von Beverly Holley und Virgil Harto Jr. geboren. Er absolvierte seinen Highschool-Abschluss in West Palm Beach, Florida an der Dreyfoos School of the Arts. Er spielte in vielen Fernsehserien mit, darunter Carniv ...

Lo Hartog van Banda

Lodewijk Hartog van Banda war ein niederländischer Comicszenarist und Autor. Lo Hartog van Banda begann seine Karriere, als er für kurze Zeit mit Ben Abas das Science-Fiction-Magazin Fantasie en Wetenschap herausgab. 1952 schloss er sich den Mart ...

Arie den Hartog

Arie Hendrik den Hartog war ein niederländischer Radrennfahrer. 1962 wurde Arie den Hartog Dritter bei den UCI-Straßen-Weltmeisterschaften in Salo im Straßenrennen der Amateure. 1963 gewann er den Omloop van de Kempen. 1964 wurde er Profi und gew ...

Eduard de Hartog

Isaac Hartog war ein Sohn des Kaufmanns Hartog de Hartog und der Sara Hertz. 1842 wurde sein Vorname in Eduard geändert. Hartog heiratete Regina Grützki. Hartog erhielt in Amsterdam Musikunterricht bei Bernard Koch, Jan George Bertelman Klavier u ...

Harold A. Hartog

Harold A. Hartog entstammte einer jüdischen Familie, die zu den Gründerfamilien "Margarine Unie" von Unilever gehört. Seine Familie musste vor den Nazis flüchten. Hartog gelang die Flucht über Portugal nach England und wurde dort Mitglied der nie ...

Jan de Hartog

Jan de Hartog publizierte anfänglich unter dem Pseudonym F. R. Eckmar verrekmaar eine Reihe Detektivromane. Er wurde bekannt durch sein Buch Hollands Glorie, über den Beginn der niederländischen Seeschleppfahrt. Das Buch wurde 1976 als Fernsehser ...

Wil Hartog

Wil Hartog ist ein ehemaliger niederländischer Motorradrennfahrer und Unternehmer. Hartog war zwölf Mal niederländischer Meister und erreichte fünf Grand-Prix-Siege in der Motorrad-Weltmeisterschaft. Er bildete zusammen mit Jack Middelburg und Bo ...

Joseph Hartogensis

Hartogensis war der Sohn des ’s-Hertogenboscher Rechtsanwalts Bernardus Hartogensis, eines Stifters der Synagoge von ’s-Hertogenbosch, und dessen aus Deutschland gebürtiger Ehefrau Rebecca Cassel. Mit fünfzehn Jahren erhielt er ersten Zeichenunte ...

Simon Hartogensis

Simon Hartogensis war ein Unternehmer in Mannheim, der Generalkonsul der Niederlande und der Türkei war. Simon Hartogensis war Mitbegründer der Mannheimer Versicherungen und saß in den Aufsichtsräten der Badischen Bank, der Rheinischen Creditbank ...

Rudolf Franz Hartogh

Von Geburt an taub, wuchs Hartogh in Hamburg auf und studierte Malerei in Berlin, Kassel und Weimar. Seit 1911 lebte und arbeitete er in Fischerhude im Umkreis von August Haake, Helmuth Westhoff und Wilhelm Heinrich Rohmeyer. 1931 heiratete er Ev ...

Theo Hartogh

Theo Hartogh studierte von 1977 bis 1984 Schulmusik, Klavier, Musikwissenschaft und Biologie für das Lehramt in Hannover und Hamburg. Nach dem Referendariat war er von 1984 bis 1993 als Lehrer in Vechta tätig und leitete von 1987 bis 1998 den Phi ...

Friedrich Moritz Hartogs

Friedrich Moritz Hartogs, auch Fritz Hartogs, war ein deutscher Mathematiker, der vor allem wegen seiner Arbeiten zur Funktionentheorie mehrerer komplexer Veränderlicher und zur Mengenlehre bekannt ist.

Tommie Hartogs

Tom "Tommie" Hartogs ist ein ehemaliger niederländischer Eishockeyspieler und jetziger -trainer, der in seiner aktiven Zeit von 1989 bis 2007 unter anderem für die Adler Mannheim, Krefeld Pinguine und Kassel Huskies in der Deutschen Eishockey Lig ...

Franz Hartong

Franz Johannes Hermann Conrad Hartong war ein deutscher Verwaltungsjurist und Politiker der Deutschen Volkspartei.

Konrad Hartong

Konrad Wilhelm Heinrich Hartong war ein deutscher Jurist. Als Richter war er an verschiedenen oldenburgischen Gerichten tätig. 1919 war er kurzzeitig kommissarischer Regierungspräsident des Landesteils Birkenfeld und zuletzt Amtsgerichtsdirektor ...

Lucas Hartong

Lucas Hartong ist ein niederländischer Politiker. Er vertrat die rechtspopulistische Partij voor de Vrijheid im Europaparlament.

Andi Hartono

Andi Hartono siegte 2005, noch für Indonesien startend, bei den Scottish Open. 2008 wurde er Dritter bei den Nationalspielen in Indonesien. Später wechselte er nach Schweden und wurde dort von 2008 bis 2014 fünf Mal Meister. Bei den Hungarian Int ...

Eddy Hartono

Eddy Hartono Arbi ist ein ehemaliger indonesischer Badmintonspieler. Hastomo Arbi und Heryanto Arbi, beide ebenfalls im Badminton erfolgreich, sind seine Brüder.

Michael Bambang Hartono

Michael Bambang Hartono ist ein indonesischer Unternehmer chinesischer Herkunft. Nach der Forbes-Magazine-Liste von 2018 ist er mit einem Gesamtvermögen von geschätzten 18.5 Mrd. US-Dollar der zweitreichste Mann Indonesiens hinter seinem Bruder R ...

Robert Budi Hartono

Robert Budi Hartono ist ein indonesischer Unternehmer chinesischer Herkunft. Nach der Forbes-Magazine-Liste von 2018 ist er mit einem Gesamtvermögen von geschätzten 17.4 Mrd. Dollar der reichste Mann Indonesiens.

Rudy Hartono

Rudy Hartono Kurniawan ist ein ehemaliger indonesischer Badmintonspieler. Utami Dewi ist seine Schwester. Rudy Hartonos und Christian Hadinatas Ehefrauen, Yoke Anwar und Jane Anwar, sind Schwestern. Zulkarnain Kurniawan war sein Vater.

Petre Hârtopeanu

Seinen Lebensmittelpunkt in Rumänien hatte er in Iași, einer Universitätsstadt in der nordöstlichen Region Moldau. Er studierte dort bei Nicolae Tonitza an der Academia de Arte Frumoase 1937. Später war er Professor und Dekan an dieser Kunstakade ...

Erwin Hartrad

Die Familie Hartrad stammte ursprünglich aus Dieburg in der Dreieich, wo schon 1254 ein Schöffe Hartrad und ein Heinrich Hartradi wohl sein Sohn urkundlich genannt werden. Sie kam in der Mitte des 14. Jahrhunderts nach Frankfurt und gelangte dort ...

Alfred Hartranft

Alfred Hartranft war der Sohn des Böblinger Oberamtspflegers Christoph Heinrich Hartranft 1806–1889 und der Johanne Christiane Böhringer 1809–1871. Er heiratete 1880 Maria Paulina Schaible. Sein Bruder war der Sindelfinger Realschulrektor und Lan ...

Glenn Hartranft

Glenn Hartranft war ein US-amerikanischer Kugelstoßer und Diskuswerfer. Bei den Olympischen Spielen 1924 in Paris gewann er Silber im Kugelstoßen und wurde Sechster im Diskuswurf. Am 2. Mai 1925 steigerte er in San Francisco den Weltrekord seines ...

John Hartranft

John Frederick Hartranft war ein US-amerikanischer Politiker und von 1873 bis 1879 der 17. Gouverneur des Bundesstaates Pennsylvania.

Julius Hartranft

Julius Hartranft war der Sohn des Böblinger Oberamtspflegers Christoph Heinrich Hartranft 1806–1889 und der Johanne Christiane Böhringer 1809–1871. Er heiratete Clara Fischer, mit ihr hatte er ein Kind. Sein Bruder war der Freudenstädter Stadtsch ...

Medard Hartrath

Hartrath besuchte zunächst das Progymnasium zu Ahrweiler und erhielt auf dem Friedrich-Wilhelm-Gymnasium zu Trier 1878 das Reifezeugnis. Er wandte sich dem Berufe des Vaters, der Pharmazie, zu und konditionierte in Süddeutschland, Frankreich und ...