ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 335

Manfred Fruhmann

Manfred Fruhmann ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler. Er spielte in der Saison 1976/77 zwei Spiele für den SK Sturm Graz in der österreichischen Bundesliga.

Thomas Frühmann

Thomas Frühmann wuchs als Sohn eines Psychiaters in Wien auf. Unterstützt von seiner Mutter konzentrierte er sich auf den Reitsport und begann im Alter von 17 Jahren in München eine Lehre bei Ottokar Pohlmann, selbst Olympiateilnehmer in der Viel ...

Otto Fruhner

Otto Fruhner war ein deutscher Generalmajor, der als Unteroffizier der Fliegertruppe im Ersten Weltkrieg 27 bestätigte Abschüsse erzielte.

Peter Frühsammer

Peter Frühsammer verbrachte seine Kindheit in der Großelterlichen Landgaststätte bei Heidenheim. 1974 ging er zur Kochlehre nach Stockach zum Hotel Paradies. 1977 ging er nach Berlin und wechselte in das Restaurant Grillroom ein Michelinstern im ...

Carl Robert Frühsorger

Carl Robert Frühsorger war ein Heilbronner Arzt und jahrzehntelanger Vorsitzender des Kulturrings Heilbronn.

Franz Fruhstorfer

Fruhstorfer war von 1961 bis 1973 Mitglied des Bundesrates und im zweiten Halbjahr 1970 Vorsitzender dieses Gremiums. Weitere politische Funktionen auf lokaler Ebene waren die Mitgliedschaft im Gemeinderat und von 1967 bis 1979 Bürgermeister von ...

Hans Fruhstorfer

Hans Fruhstorfer war ein deutscher Entomologe, Insektenhändler und Reisender, der sich auf Schmetterlinge spezialisiert hatte. Er beschrieb viele neue Arten und Unterarten in kurzen und oberflächlichen Beschreibungen, die viele Fehler enthielten. ...

Lukas Frühstück

Lukas Frühstück besuchte das Privatgymnasium Collegium Bernardi in Bregenz und kam dort zum Handball-Sport. Der 1.85 Meter große Rückraumspieler läuft seit seiner Jugend für Bregenz Handball auf. Mit den Vorarlbergern konnte er dreimal die Österr ...

Roland Frühstück

Roland Frühstück ist ein österreichischer Politiker und Manager. Frühstück ist seit 2009 Abgeordneter zum Vorarlberger Landtag und übt derzeit die Funktion des ÖVP-Klubobmanns im Landtag aus.

Günter Fruhtrunk

Nach dem Abitur begann Fruhtrunk ein Architekturstudium an der Technischen Hochschule in München, das er nach zwei Semestern abbrach. Als Kriegsfreiwilliger während des Zweiten Weltkrieges, von 1941 bis 1945, kam er unter anderem in Finnland zum ...

Konrad Frühwald (Politiker, 1890)

Frühwald war Landwirt von Beruf und übernahm 1919 den elterlichen Hof. Im selben Jahr wurde er Präsident des Bayerischen Landbundes. Von 1930 bis 1933 war er Präsident der Kreisbauernkammer in Mittelfranken. Während des Nationalsozialismus ging e ...

Konrad Frühwald (Politiker, 1920)

Konrad Frühwald junior war ein deutscher Landwirt und Politiker. Der Sohn von Konrad Frühwald senior besuchte die Volks-, Berufs- und Landwirtschaftsschule sowie die höhere Landbauschule in Zwätzen. Er war einige Jahre lang Landrat des Landkreise ...

Alexander Frühwirth

Alexander Frühwirth ist ein österreichischer Biathlet und Triathlet. Er wird in der Bestenliste Österreicher Triathleten auf der Ironman-Distanz geführt.

Andreas Franz Frühwirth

Franz Frühwirth trat am 13. September 1863 in den Dominikanerorden ein und nahm den Ordensnamen Andreas an. Am 5. Juli 1868 empfing er in Graz die Priesterweihe. Er studierte in verschiedenen Dominikanischen Häusern Katholische Theologie und Phil ...

Eduard Frühwirth

Edmund "Edi" Frühwirth war ein österreichischer Fußballspieler und -trainer. Als Trainer gelang ihm mit dem FK Austria Wien der Gewinn der österreichischen Meisterschaft sowie des österreichischen Pokals; in Deutschland gewann er mit dem FC Schal ...

Johann Frühwirth

Johann Frühwirth ist 1660 als Geselle des Bildhauers Johann Baptist Fischer in Graz nachweisbar. 1667 erhielt er das Wiener Bürgerrecht in Wien; später war er Mitglied des Äußeren Rates. Durch seine ältere Schwester Eva war er mit dem Bildhauer T ...

Josef Frühwirth (FuSballspieler)

Josef Frühwirth bestritt sein erstes Meisterschaftsspiel für den SK Rapid Wien in der Saison 1927/28. Schon in der Folgesaison kam der Außenläufer zu regelmäßigen Einsätzen in der Kampfmannschaft und konnte mit Rapid den Meistertitel holen. Im Mi ...

Josef Frühwirth (Politiker)

Josef Frühwirth war ein österreichischer Politiker und Universitätsprofessor. Er war von 1973 bis 1975 Mitglied des Bundesrates und von 1975 bis 1979 Abgeordneter zum Nationalrat.

Michael Frühwirth

Michael Frühwirth war ein österreichischer Politiker und Gewerkschaftsfunktionär. Er war von 1930 bis 1934 und von 1945 bis 1956 Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat. Frühwirth besuchte sechs Klassen der Volksschule und erlernte den Beru ...

Thomas Frühwirth

Seit 2008 ist Thomas Frühwirth im Behindertensport aktiv, zunächst vorrangig im Paratriathlon, der aus Schwimmen, einem Handbikerennen sowie einem weiteren Rennen mit dem Rollstuhl oder zu Fuß besteht, je nach Art der Behinderung. 2010, 2011 und ...

Jacobus Anthonie Fruin

Fruin war ein Sohn des Apothekers Robert Fruin * 22. September 1776 in Rotterdam; † 23. Januar 1845 ebenda und dessen Frau Elisabeth Maria Perk * 26. Januar 1794 in Rotterdam; † 23. August 1870 ebenda. Er war somit ein Bruder von Robert Jacob Fru ...

Giuliano Frullani

Giuliano Frullani war ein italienischer Mathematiker. Er war Professor an der Universität Pisa und leitender Beamter im technischen Bereich. Er hat sich mit der Theorie der bestimmten Integrale und der Entwicklung trigonometrischer Funktionen in ...

Leonardo Frullani

Leonardo Frullani ; † 4. Mai 1824 in Florenz) war ein toskanischer Staatsmann. Leonardo Frullani war der Sohn von Domenico Frullani und Rosa Batini. Er absolvierte ein Jura-Studium an der Universität Pisa. In den 1790er Jahren war er Regierungsra ...

Tito Livio Frulovisi

Tito Livio Frulovisi war ein Humanist aus Ferrara, der in Venedig aufwuchs. Er verfasste dort auch seine ersten Werke. Dabei handelt es sich um mehrere Komödien, die von Schuljungen aufgeführt worden. Sie gelten als erste Beispiel für dieses Genr ...

David Frum

David Frum ist ein konservativer kanadisch-US-amerikanischer politischer Journalist und Buchautor. Er war ökonomischer Redenschreiber des früheren US-Präsidenten George W. Bush und Mitarbeiter beim American Enterprise Institute. Aus beiden Positi ...

Mariano Frúmboli

Mariano Chicho Frúmboli ist ein argentinischer Tango-Tänzer. Als einer der Gründer des Tango Nuevo gilt er heute als ein virtuoser Meister des Tanzes und ist für seine Improvisationen bekannt. Er ist daran beteiligt, die traditionell eher konserv ...

Frumentius

Frumentius war Apostel von Äthiopien, erster Bischof von Axum, Heiliger und Gründer der Äthiopischen Kirche. Rufinus zitiert Frumentius’ Bruder Aedesius, wie sie als Kinder um 316 ihren Onkel Meropius in das Aksumitische Reich begleiteten. Ihr Sc ...

Gunnar de Frumerie

Gunnar de Frumerie studierte am Konservatorium von Stockholm bei Ernst Henrik Ellberg und Lennart Arvid Lundberg, dann in Wien bei Emil von Sauer und schließlich am Conservatoire de Paris bei Alfred Cortot. Seit 1945 unterrichtete er Klavier an d ...

Fruminius

Fruminius war Bischof von León in Galicien. Um 918/919 salbte und krönte er Ordoño II. Ordonius II. zum König von Galicien, nach alten spanischen Schriftstellern soll dieser sich als erster König von León genannt haben. Weiterhin wird berichtet, ...

Alexander Naumowitsch Frumkin

Frumkin, der aus einer jüdischen Familie stammte, besuchte das Gymnasium in Odessa. Er studierte ab 1912 in Straßburg und Bern bei Volkmar Kohlschütter Chemie und ab 1915 bei Alexander Sachanow an der Universität Odessa, wo er 1919 habilitiert wu ...

Israel Dow Frumkin

Israel Dow Frumkin war ein Pionier des hebräischen Journalismus, Autor mehrerer Bücher und leistete wesentliche Beiträge zum Aufbau Jerusalems.

Heinrich Fründ

Heinrich Fründ war ein deutscher Chirurg in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sein Lebenslauf ist typisch für einen Chirurgen in der Übergangsgeneration zwischen dem Kaiserreich und der Bundesrepublik Deutschland: Er war Schiffsarzt, einges ...

Kaspar von Frundsberg

Er war der Sohn Georgs von Frundsberg und seiner Gattin Katharina von Schrofenstein auf der Burg Mindelheim. Vermutlich war er das erstgeborene Kind. Von seiner Schwester Anna von Frundsberg ist nur das Sterbedatum 3. Januar 1554 sicher überliefe ...

Melchior von Frundsberg

Melchior war der Sohn des Georg von Frundsberg und seiner Gemahlin Katharina von Schrofenstein. Im Jahr 1523 war Melchior zusammen mit dem späteren Biographen der Familie Frundsberg Adam Reißner in Wittenberg inskribiert. In den Jahren 1524 und 1 ...

Ulrich von Frundsberg

Ulrich von Frundsberg war der Sohn von Ulrich von Frundsberg 1425–1501 und Barbara von Rechberg-Mindelheim † 1506. Die Frundsberg, ein Tiroler Adelsgeschlecht, sind im 12. Jahrhundert in Schwaz belegt, vermutlich als Ministeriale der Freisinger B ...

Bodo Fründt

Fründt besuchte ein Gymnasium in Bad Salzuflen, dann Düsseldorf und Köln und begann seine Karriere als Journalist beim Kölner Stadt-Anzeiger. Von 1978 bis 1982 arbeitete er als Filmredakteur des Sterns. Als freier Mitarbeiter war er unter anderem ...

Per-Olaf Fründt

Per-Olaf "Perry" Fründt ist ein ehemaliger deutscher Basketballspieler. Der 1.92 Meter große Aufbau- und Flügelspieler spielte während seiner Karriere unter anderem für MTV Gießen, TK Hannover und SV Oberelchingen in der Basketball-Bundesliga.

Theodor Fründt

Theodor Fründt war ein deutscher Jurist, SA-Führer und Politiker. Er war Hauptabteilungsleiter im Reichskommissariat Ostland, NSDAP-Reichstagsabgeordneter und Landrat des Kreises Herzogtum Lauenburg.

Michail Wassiljewitsch Frunse

Michail Wassiljewitsch Frunse ; † 31. Oktober 1925 in Moskau) war ein sowjetischer Heerführer während des russischen Bürgerkrieges.

Sorin Frunză

Sorin Frunză ist ein ehemaliger rumänischer Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler bestritt insgesamt 159 Spiele in der Liga 1. In der Saison 2008/09 gewann er mit Unirea Urziceni die rumänische Meisterschaft.

Viorel Frunză

Viorel Frunză ist ein ehemaliger moldauischer Fußballnationalspieler. Er bestritt insgesamt 259 Spiele in der moldauischen Divizia Națională, der rumänischen Liga 1, der griechischen Super League, der russischen Premjer-Liga, der kasachischen Pre ...

Sorin Frunzăverde

Sorin Frunzăverde war ein rumänischer Politiker. Sorin Frunzăverde studierte Metallurgie in Bukarest und war Hütteningenieur. Ein Wirtschafts- und militärwissenschaftliches Studium schloss er mit einer Ph.D. an der rumänischen Militäruniversität ...

Marian Frunzeanu

Marian Frunzeanu ist ein rumänischer Straßenradrennfahrer. Marian Frunzeanu wurde 2001 rumänischer Vizemeister im Einzelzeitfahren. In der Saison 2005 gewann er bei den Balkan Championships die Silbermedaille im Zeitfahren. 2006 gewann er eine Et ...

Doru-Claudian Frunzulică

Seit 2014 ist Frunzulică Abgeordneter im Europäischen Parlament. Dort ist er Mitglied im Entwicklungsausschuss und in der Delegation für die Beziehungen zur Parlamentarischen Versammlung der NATO.

Tony Fruscella

Tony Fruscella war ein amerikanischer Jazztrompeter des Bebop und Hardbop. Er spielte sein Instrument "mit viel Luft."

John Frusciante

John Anthony Frusciante ist ein US-amerikanischer Gitarrist. Er war von 1988 bis 1992 und von 1998 bis 2008 Gitarrist und Begleitsänger der kalifornischen Band Red Hot Chili Peppers. Im Dezember 2019 gab die Band bekannt, dass John Frusciante wie ...

Peter Frusetta

Peter Clay Frusetta, ist ein ehemaliger US-amerikanischer Politiker. Er war sechs Jahre lang Abgeordneter in der California State Assembly. Vor seinem Einstieg in die Politik war Frusetta hauptberuflich Rinderzüchter auf seiner Ranch in Tres Pino ...

Sergio Frusoni

Frusoni wurde 1901 auf der Insel São Vicente geboren. Seine auf die Insel immigrierten Eltern, Giuseppe Frusoni und Erminia Bonucci, waren Italiener. Im Alter von 24 Jahren trat er bei der "Western Telegraph Company" ins Arbeitsleben und wechselt ...

Pasquale Frustaci

Pasquale Frustaci begann als Jugendlicher zu komponieren. Während seines Militärdienstes im Ersten Weltkrieg spielte er die Klarinette in einer Marinekapelle. Er besuchte das Konservatorium in Parma unter anderem beim Komponisten Ildebrando Pizze ...

Mario Frustalupi

Mario Frustalupi war ein italienischer Fußballspieler. Er gewann sowohl mit Inter Mailand 1970/71 als auch mit Lazio Rom den italienischen Meistertitel und spielte weiterhin lange Jahre für Sampdoria Genua sowie einige Zeit beim AC Cesena und bei ...